News und Analysen: OVB Holding AG

Aktuelle Top-Analyse
Der OVB Holding AG sei es laut SRC Research im zweiten Quartal nicht gelungen, an den vielversprechenden Jahresauftakt anzuknüpfen. Die Analysten haben daraufhin ihre Schätzungen für das Gesamtjahr ...» weiterlesen

OVB Holding AG: Führungswechsel stärkt den Vertrieb

Veröffentlicht am

SRC Research sieht in dem jüngst gemeldeten vorzeitigen Wechsel an der Spitze des Kölner Finanzdienstleisters OVB Holding AG keinen Zusammenhang mit der aktuellen operativen Entwicklung. Insofern erwarten die Analysten auch hinsichtlich der noch ausstehenden Zahlen für 2015 keine negative Überraschung und belassen sowohl ihre Schätzungen als auch das bisherige „Buy“-Rating unverändert.

Das im Prime Standard gelistete Unternehmen habe am 5. Februar gemeldet, dass der bisherige CEO Michael Rentmeister sein Amt niedergelegt habe und das Unternehmen zum 31. März verlassen werde. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden sei vom Aufsichtsrat mit sofortiger Wirkung der Chief Sales Officer Mario Freis berufen worden.
SRC Research schätzt, dass der Wechsel von Rentmeister zu Freis nichts mit der aktuellen operativen Entwicklung oder dem Ergebnis des 4. Quartals zu tun habe, das im Rahmen der 2015er Zahlen am 17. März veröffentlicht werden werde. Vielmehr gehen die Analysten davon aus, dass mit dem Wechsel zu Herrn Freis der Bereich Vertrieb in dem allgemein herausfordernden Marktumfeld noch einmal besonders betont werden solle, zumal der Vertrag von Herrn Rentmeister am Jahresende 2016 ohnehin ausgelaufen wäre.
Mit Mario Freis stehe nach Auffassung von SRC Research nun ein ausgewiesener Finanz- und Vertriebsexperte an der Spitze des Konzerns, der intern in den Landesgesellschaften wie extern bei Produktpartnern über eine hohe Reputation verfüge.

Das Researchhaus sieht deswegen keine Veranlassung für eine Änderung seiner Schätzungen und seines Urteils und erwartet für 2015 weiterhin einen Nettogewinn von 9,3 Mio. Euro und eine Dividende von 0,65 Euro je Aktie. Das Kursziel für die OVB-Aktie beziffert SRC Research unverändert auf 23 Euro, das Urteil lautet „Buy“.

OVB Holding
OVB Holding Chart
Kursanbieter: L&S RT

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu OVB Holding AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

EQS Group: Starkes Wachstum belastet Marge 21.08.2017

EQS Group wächst nach Darstellung von GSC Research weiter dynamisch, doch das Wachstum belaste zunächst die Margen, im ersten Halbjahr 2017 sogar stärker, als von den Analysten erwartet. Bei der Aktie sei aber im aktuellen Stadium ... » weiterlesen

Daldrup und Söhne: Neuer Schwung 21.08.2017

Unser ehemaliger Empfehlungslisten-Titel Daldrup & Söhne hat seinen Aktionären eine längere Leidenszeit beschert. Der Bohrdienstleister arbeitet seit Jahren daran, den Betrieb von Geothermiekraftwerken als zweites Standbein ... » weiterlesen

SMT Scharf: Starkes Wachstum bei hohem Margendruck 21.08.2017

Die Aktie von SMT Scharf hat im laufenden Jahr nicht an den im Schlussquartal 2016 gestarteten dynamischen Aufwärtstrend anknüpfen können. Die Begründung dafür lieferten nun die Halbjahreszahlen der Gesellschaft, die zwar ... » weiterlesen

Nordex: War es das schon wieder? 21.08.2017

Die Halbjahreszahlen haben der Aktie von Nordex keinen Schwung gegeben, der Wert ist wieder nach unten abgedreht. Die endgültige Trendentscheidung steht aber noch aus. Mit den Zahlen für das zweite Quartal hat Nordex nicht erneut ... » weiterlesen

SYZYGY: Schwäche laut GBC nur vorübergehend 18.08.2017

GBC zeigt sich von den Halbjahreszahlen der SYZYGY AG enttäuscht, erwartet aber ab dem zweiten Halbjahr wieder eine anziehende Dynamik. Spätestens ab 2018 dürfte das Unternehmen nach Einschätzung der Analysten wieder zum alten ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool