Morphosys setzt alle unter Zugzwang

Veröffentlicht am

Nach den Zahlen hat die Aktie von Morphosys nur kurz gewackelt, dann demonstrierte sie wieder Stärke. Wie in der Vergangenheit werden die meisten Analysten von dem starken Trend auch jetzt wieder überrumpelt.

Morphosys investiert kräftig in die Produktentwicklung und generiert aktuell vergleichsweise geringe Einnahmen aus Kooperationen. Daher ist 2016 ein EBIT-Verlust von rund 60 Mio. Euro angefallen, in diesem Jahr dürften es nach der Unternehmensprognose -75 bis -85 Mio. Euro werden. Mit einer Liquidität von fast 360 Mio. Euro kann sich das Unternehmen die Investitionen aber leisten.

Trotzdem hat die Höhe der Verluste die Analysten teilweise überrascht. Generell kommen die Finanzprofis mit der Entwicklung von Morphosys nicht besonders gut klar. 2013/14 war der kometenhafte Aufstieg der Aktie von kaum jemandem so antizipiert worden, die Kursziele wurden zumeist mit Verzögerung nachgezogen. Dann kam der tiefe Fall der Aktie nach einigen Fehlschlägen. Auch da waren die Analysten eher reaktiv als proaktiv.

Morphosys
Morphosys Chart
Kursanbieter: L&S RT

Und jetzt das Déjà-vu. Die Anleger freuen sich auf positive Nachrichten aus der deutlich gereiften Produktpipeline von Morphosys, und die Analysten gucken dem Kursanstieg wieder hinterher. Trotz Kaufvoten liegen die Kursziele in mehreren Fällen unter dem aktuellen Niveau.

Die Analysten stehen daher unter Zugzwang, wir rechnen damit, dass einige Modelle grundlegend überarbeitet werden - wie im Jahr 2014. Das dürfte der Aktie zusätzlichen Rückenwind geben. Ohnehin zeigt der Trend wieder in die richtige Richtung.

Das Risiko bleibt allerdings, dass es bei einem größeren Entwicklungsprojekt wieder zu einem Fehlschlag kommt. Von dem wieder erhöhten Kursniveau aus würde das dann vermutlich auch eine kräftige Korrektur auslösen. Doch das gehört in der pharmazeutischen Produktentwicklung zum Geschäft.

Neues Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen neuen Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu MorphoSys AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

SNP Schneider-Neureither und Partner: Wachstumserwartungen und Akquisitionen sorgen für Phantasie 17.08.2017

SRH AlsterResearch hat die Coverage der SNP Schneider-Neureither & Partner AG aufgenommen und die SNP-Aktie zum Start mit dem Kursziel 44,00 Euro zum Kauf empfohlen. Das Unternehmen verfüge nach Ansicht der Analysten über eine gute ... » weiterlesen

Accentro Real Estate: Kursrückgang nach Analystenmeinung nicht gerechtfertigt 17.08.2017

Die Analysten von SMC-Research sehen die schwachen Halbjahreszahlen der Accentro Real Estate AG lediglich als eine Momentaufnahme und erwarten für das zweite Halbjahr wie auch für die weitere Zukunft eine Fortsetzung der Erfolgsstory. ... » weiterlesen

Mensch und Maschine: Übertreffen der Prognosen wahrscheinlich 17.08.2017

Die Mensch und Maschine Software SE habe nach Darstellung von SMC-Research mit ihren Halbjahreszahlen positiv überrascht. Statt der angekündigten Wachstumsdelle infolge des Wechsels des Preismodells beim Partner Autodesk habe das ... » weiterlesen

Aixtron will noch mehr 17.08.2017

Das erste Halbjahr ist für Aixtron erfreulich verlaufen, das Management hat daraufhin die Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Aber auch mittelfristig werden die Ziele ehrgeiziger, da die neue Strategie gut vorankommt. Aixtron arbeitet ... » weiterlesen

Gesco: Gewinnsprung im ersten Quartal 16.08.2017

Gesco hat gemäß SMC-Research den Bericht für das erste Quartal vorgelegt und demzufolge das EBIT und den Nettogewinn mehr als verdoppelt. Auch, wenn sich das aus Sicht der Analysten in den nächsten Quartalen so nicht fortsetzen ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool