QSC: Die Wette auf die Wende

Veröffentlicht am

Im Marktausverkauf ist auch die Aktie von QSC kurz abgeschmiert - um danach fulminant zurückzukehren. Die Anzeichen für eine Wende verdichten sich.

Die Marke von 1,40 Euro war im letzten Herbst der Halt, im Januarausverkauf ist die Aktie aber darunter gefallen - um direkt danach durchzustarten. Ein solcher falscher Ausbruch ist oftmals ein Indikator für eine stärkere Bewegung in die Gegenrichtung.

Der Boden, den die Aktie damit in den letzten Monaten oberhalb von 1,40 Euro gefunden hat, weist daraufhin, dass die Anleger langsam an die für dieses Jahr angekündigte Wende bei QSC glauben. Das Management hat für das zweite Halbjahr die Rückkehr auf den Wachstumspfad angekündigt, auch der Turnaround könnte in diesem Jahr gelingen.

QSC Aktie

QSC Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Das eröffnet angesichts einer niedrigen Relation des Börsenwerts zum Konzernumsatz - das Multiple liegt bei ca. 0,5 - signifikantes Kurspotenzial. Wir halten es perspektivisch für möglich, dass die Widerstandsregion zwischen 1,80 und 2,00 Euro anvisiert wird. Das Chance-Risiko-Verhältnis bei dem Titel hat sich jedenfalls deutlich verbessert.

Anzeige: Wer auf eine weitere Kurserholung bei der Aktie von QSC setzen will, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der Deutschen Bank mit einem aktuellen Hebel von 2,5 nutzen. Die Barriere liegt bei 1,15 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu QSC AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Volkswagen: Das war es noch nicht 29.06.2016

In den USA hat VW einen Kompromiss gefunden. Auch, wenn dieser teuer geworden ist, als erhofft, hat das Ende der Unsicherheit die Aktie beflügelt. Doch Volkswagen ist damit noch nicht aus dem Schneider. Mehr als 15 Mrd. US-Dollar kostet VW der ... » weiterlesen

K+S: Horrorquartal erhöht Handlungsdruck 28.06.2016

Positiv war der Ausblick des Managements von K+S für das Jahr 2016 ohnehin nicht, doch was gestern ad-hoc für das zweite Quartal angekündigt wurde, war trotzdem ein Schock für die Anleger. Das Unternehmen hat zahlreiche ... » weiterlesen

DEMIRE: Großer Immobilienwert mit deutlicher Unterbewertung 27.06.2016

Die Analysten von SMC-Research haben die Coverage der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG aufgenommen und konstatieren für die Aktie im Rahmen der Erststudie eine deutliche Unterbewertung. Sowohl im Vergleich mit anderen ... » weiterlesen

Curasan: Chancen für den Durchbruch steigen 27.06.2016

Die Curasan AG hat ihren Aktionären eine lange Leidensgeschichte bereitet. Trotz innovativer Produkte für den wachstumsstarken Bereich der Knochen- und Geweberegeneration ist der Durchbruch ausgeblieben, der nachhaltige Sprung in die ... » weiterlesen

Solvesta: Nicht den Zug verpassen 27.06.2016

Ende April hatten wir ihnen erstmals die auf Insolvenzfälle spezialisierte Beteiligungsgesellschaft Solvesta vorgestellt, ein relativ neuer Name auf dem Kurszettel. Aufgrund eines cleveren Geschäftsmodells, eines versierten ... » weiterlesen

Aktien-Global-Express

Unser kostenloser Newsletter

  • Das Wichtigste zu den Top-Märkten,
  • zu den spannendsten DAX-Unternehmen
  • sowie zu den interessantesten Nebenwerten
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool