Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 24.11.: DAX fehlen Impulse. Lanxess und ifo-Index im Fokus!

23.11.2017

Ohne die wegen „Thanksgiving“ geschlossenen US-Börsen fehlte den hiesigen Märkten die Inspiration. So pendelte der DAX® um die 13.000 Punktemarke und der Euro STOXX® 50 in einer 35-Punkterange. Der Euro/US-Dollar stabilisierte sich derweil oberhalb von 1,18 US-Dollar und Gold knapp unterhalb von 1.300 US-Dollar.

Morgen findet an der Wall Street nur ein verkürzter Handel bis 19:00 Uhr MEZ statt. Viele Marktteilnehmer dürften sich den Tag freinehmen, so dass es morgen wahrscheinlich wieder keine klare Tendenz gibt.

Trader und Anleger aufgepasst.

Die HypoVereinsbank onemarkets Winterchallenge begann am Montag den 20.11. Spielen Sie mit und gewinnen Sie eins von insgesamt 15 attraktiven Preisen. Weitere Informationen finden Sie unter: tradingdesk.onemarkets.de/winterchallenge

 

Charts im Fokus

  • E.On – Stabilisierung bei EUR 9,75.
  • Lanxess – intraday-Reversal auf Höhe des Septembertiefs.
  • ThyssenKrupp – Ausbruch über 10-Tage-Durchschnittslinie und den kurzfristigen Abwärtstrend.

Wirtschaftsdaten

  • USA – Märkte schließen früher (MEZ 19:00)
  • Deutschland – Industrieaufträge, Q3
  • Deutschland – Ifo-Geschäftsklimaindex für Deutschland, November

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 13.070/13.200/13.300/13.360/13.400 Punkte

Unterstützungsmarken: 12.700/12.930/12.950/13.000 Punkte

Nach einem schwachen Handelsbeginn erholte sich der DAX® im Tagesverlauf wieder bis auf rund 13.000 Punkte. Viele Bullen warten weiter auf eine Stabilisierung oder einen Rebound über 13.100 Punkte. Sinkt der Index unter 13.000 Punkte droht eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung bis 12.900 Punkte.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

Betrachtungszeitraum: 30.10.2017 – 23.11.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 24.11.2010 – 23.11.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Faktorzertifikat (long) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
LevDAX® x3 (TR) Index HW03DL 55,75 3,00 Open End
LevDAX® x8 (TR) Index HW08DL 8,18 8,00 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.11.2017; 17:39 Uhr

Faktorzertifikat (short) auf den jeweiligen DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Hebel Finaler Bewertungstag
ShortDAX® x3 (TR) Index HW03DS 26,78 3,00 Open End
ShortDAX® x8 (TR) Index HU94Q8 12,93 8,00 Open End

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.11.2017; 17:39 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Faktorzertifikate finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Weitere Produkte auf DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 24.11.: DAX fehlen Impulse. Lanxess und ifo-Index im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM