Sixt: Neue Einstiegskurse in Sicht?

Veröffentlicht am

Wenn der Autoverleiher Sixt heute Morgen zur Hauptversammlung nach München lädt, dürfte er viel Lob von seinen Aktionären bekommen. Schließlich ist Europas größter Autovermieter nicht nur im letzten Jahr gut gewachsen, sondern auch ordentlich ins neue Jahr gestartet.

Was den Aktionären ebenfalls gefallen dürfte, sind die Perspektiven, die Sixt in den vergangenen Monaten skizzierte. Erinnert sei hier nur an die Digitalisierungs-Offensive mit der konzerneigenen Mobilitätsplattform Sixt One, die Autovermietung und CarSharing vereinigt und auch für andere Anbieter wie beispielsweise Fahrvermittler und Taxiunternehmen offen stehen soll.

Natürlich bedeutet das erst einmal hohe Anfangsinvestitionen. Deshalb zeigte sich der Gewinn vor Zinsen und Steuern im ersten Quartal auch leicht rückläufig. Doch Sixt hat bislang dem Markt sehr gut kommunizieren können, dass dies letztlich Investitionen in zukünftiges Wachstum sind. Die Aktionäre selbst sollen auch am Erfolg teilhaben. So hatte Sixt im Vorfeld eine Erhöhung der Dividende auf die im SDAX notierten Stammaktien um 0,20 Euro auf 2,15 Euro angekündigt. Das ist immerhin eine vernünftige Dividendenrendite von rund 2,4 % auf aktuellem Kursniveau.

Sixt St

Sixt St Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Deshalb dürfte auf der Hauptversammlung trotz der jüngsten Kursverluste in der Aktie deutlich Optimismus überwiegen. Zumal die aktuellen Abschläge hauptsächlich dem schwachen Marktumfeld geschuldet sind. Dass Sixt hier kräftiger als manch anderer unter Druck geraten ist, dürfte sicherlich mit den weiteren Amerika-Plänen zu tun haben. Amerika macht es einem ja bekanntlich derzeit nicht sonderlich einfach, dort Geschäfte zu machen.

Immerhin: Aus charttechnischer Sicht liefert Sixt aktuell eine recht solide Chance auf eine Stabilisierung. Im Bereich von 85 Euro liegt eine Unterstützungszone, die bis auf den Januar 2018 zurückgeht. Sollte sich diese Auffanglinie bestätigen lassen, wäre dies eine gute Gelegenheit, entweder neu zu kaufen oder bestehende Positionen aufzustocken.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

Deutsche Telekom: Kein "Auktions-Kater" 14.06.2019

Die bislang längste Frequenzauktion im deutschen Telekomsektor ist zu Ende. Ganze elf Wochen und 494 Bieterrunden hat es gedauert, bis die Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G unter den vier Bietern verteilt waren. ... » weiterlesen

Euromicron: Strategische Neuausrichtung erfolgreich umgesetzt 12.06.2019

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die Euromicron AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) einen Umsatz- und Ergebnisrückgang verbucht. Für 2019 erwarte GBC aber wieder steigende Erlöse und ... » weiterlesen

NOXXON Pharma: Vielversprechende Studienergebnisse - Vorstandsinterview 12.06.2019

GBC-Analyst Cosmin Filker hat im Interview mit Aram Mangasarian, dem CEO der NOXXON Pharma N.V., über operative Themen wie beispielsweise den aktuellen Stand der klinischen Studien für die Indikationen Pankreas- und Darmkrebs sowie ... » weiterlesen

Evotec: Von Erfolg zu Erfolg 12.06.2019

Derzeit eilt der deutsche Biotechwert Evotec wieder von Erfolg zu Erfolg. Das ist auch wichtig für die Aktie, die sich derzeit in einer Bodenbildung befindet. Auch mit Blick auf die  Hauptversammlung, die nächste Woche ansteht, ... » weiterlesen

Aumann: Es reicht noch nicht 11.06.2019

Eigentlich hat der Maschinenbauer Aumann bislang alles richtig gemacht. Er hat erkannt, dass E-Mobility das ganz große Zukunftsthema für die Automobil-Branche und ihre Zulieferer wird. Das darauf aufbauende Konzernsegment kann mit ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool