Disney: Wer jagt wen?

Veröffentlicht am

Auch wenn es noch einige Monate hin ist: Der November könnte in einem Wachstumssegment zu den heißesten Monaten in diesem Jahr an der Börse werden. Denn die Konturen werden immer klarer, wie der zukünftige Wettbewerb im boomenden Video-Streaming aussehen könnte.

Bekannt ist schon, dass der Unterhaltungsgigant Disney mit einem eigenen Streaming-Angebot namens Disney+ ab Startdatum 12. November dem bisherigen Marktführer Netflix auf die Pelle rücken will. Wobei es nicht einmal um die 6,99 Dollar je einfaches Abo geht, sondern um ein Bundle mit Disney+, dem Sportkanal ESPN und dem zweiten Streaming-Dienst Hulu, das für knapp 13 Dollar angeboten werden soll und damit in direkte Preiskonkurrenz geht zum Netflix-Bestseller, mit dem man parallel auf zwei Geräten gleichzeitig schauen kann.

Disney mit einer Riesen-Filmbibliothek (unter anderem das gesamte Marvel-Universum oder Star Wars) hat durchaus das Zeug, Netflix zumindest in der Anfangsphase Probleme zu bereiten. Letztlich wird sich der Erfolg allerdings auch daran ausrichten, ob Disney regelmäßige Neuerungen bringen kann. Netflix beispielsweise gibt im Jahr rund 15 Milliarden Dollar für eigene Produktionen aus. Und da wäre dann auch noch Apple. Denn vom iPhone-Produzenten erwartet man, dass er mit seinem angekündigten Streaming-Dienst ebenfalls im November an den Start geht. Auch preislich will sich Apple im Bereich um zehn Dollar positionieren, allerdings wohl zum Start mit einer deutlich abgespeckten Bibliothek.

Walt Disney

Walt Disney Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktuell scheint der Markt relativ überzeugt zu sein, dass Disney recht zügig Marktanteile gegenüber Netflix gewinnen kann. So wäre bspw. zu interpretieren, dass die Aktie trotz einiger Abgaben immer noch obenauf ist und auf einem Unterstützungsniveau im Bereich von 131/132 Dollar gut abgesichert scheint. Investoren sollten jetzt zwar nicht die entsprechende Absicherung vergessen, aber mit Blick auf den Herbst bei Disney an Bord bleiben.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Walt Disney Company

    Aktien-Global Aktiensuche

    CONSUS: Upfront-Sales weit über Plan 29.05.2020

    Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die CONSUS Real Estate AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Gesamtleistung um über 70 Prozent auf 228 Mio. Euro gesteigert, ... » weiterlesen

    PORR: Starkes Deutschlandgeschäft 28.05.2020

    Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Auswirkungen der Corona-Pandemie bereits gespürt und aufgrund der ... » weiterlesen

    CA Immo: Starke Eigenkapitalquote 28.05.2020

    Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die CA Immobilien Anlagen AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) 97 Prozent der erwarteten Mieteinnahmen erhalten und demnach die relevanten Finanzkennzahlen ... » weiterlesen

    MS Industrie: Umsatzwachstum 2021 erwartet 28.05.2020

    Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die MS Industrie AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) einen Umsatz- und EBIT-Rückgang verbucht, der überwiegend aus dem Verkauf ... » weiterlesen

    UniDevice: Nachsteuerergebnis legt weiter zu 28.05.2020

    Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) den Umsatz leicht gesteigert, während das EBIT überproportional um über 9 ... » weiterlesen

    Aktien-Global Select

    Unser kostenloser Newsletter

    • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
    • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
    • komprimiert, aktuell und informativ.
    Hier kostenlos registrieren!

    Best of Aktien-Global-Researchguide

    Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

    • Kursziele und Kurspotenzial
    • Die wichtigsten Meinungsänderungen
    • Übersichtliche Rankings
    zum Tool