Commerzbank: Wo Rauch ist, ist auch Feuer

Veröffentlicht am

Der Bankensektor in Europa marschiert auf einen stürmischen Herbst zu. Angesichts der aktuellen Turbulenzen und drohender Belastungen suchen die Anleger in Scharen das Weite. Die Aktie der Commerzbank kämpft um ihre charttechnische Stabilität.

- Anzeige -

Wenn sich der Staatspräsident von Portugal und der deutsche Finanzminister einträchtig bemühen, die Systemgefahr der Krise rund um die portugiesische Großbank Banco Espírito Santo klein zu reden, sollte man hellhörig werden. Die Sorge, dass die Investoren dem Sektor erneut den Rücken zukehren und damit die Refinanzierungskosten der europäischen Banken in die Höhe treiben, ist mit den Händen zu greifen.

Und das nicht zu unrecht: Der Euro Stoxx Banks Index hat seit dem Junihoch mehr als 10 Prozentpunkte verloren, deutlich mehr als der Euro Stoxx 50 Index. Zwischenzeitlich ist er sogar auf ein neues Jahrestief abgesackt und hat damit ein - noch nicht bestätigtes - Verkaufssignal ausgesendet.

Commerzbank

Commerzbank Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Besonders betroffen von der Verkaufswelle sind die Wackelbanken, bei denen weiterer Kapitalbedarf im Rahmen des anstehenden EZB-Stresstests vermutet wird. Dazu zählt auch die Commerzbank, die im Gleichklang mit dem Euro Stoxx Banks Index nach unten gerauscht ist und ebenfalls ein neues Zwischentief markiert hat.

Noch indes besteht die Hoffnung auf ein Doppeltief - unter Umständen ausgelöst von einer Entspannung der Bankenkrise in Portugal, an der alle Beteiligten mit Hochdruck arbeiten. Sollte aber die Aktie der Commerzbank das jüngste Zwischentief bei 10,55 Euro noch einmal unterschreiten, würde die Chance für eine kurzfristige Wendeformation deutlich abnehmen.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass der Aktie der Commerzbank doch die kurzfristige Wende gelingt, kann dafür ein Bonuszertifikat der Deutschen Bank mit einer Bonusrendite von 44,6 Prozent nutzen. Die Barriere liegt bei 9,50 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Commerzbank AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

CEWE: Grundsolide Aufstellung 20.05.2022

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die CEWE Stiftung & Co. KGaA im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) einen Umsatzrückgang um fast 5 Prozent auf 138,9 Mio. Euro verbucht, nachdem die ... » weiterlesen

THE NAGA GROUP: Starke April-Zahlen 20.05.2022

Nach Darstellung des Analysten Frederik Jarchow von Hauck & Aufhäuser hat die THE NAGA GROUP AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) einen Umsatz von rund 18 Mio. Euro und ein EBITDA von rund 5 Mio. Euro erzielt. ... » weiterlesen

3U Holding: Bilanziell gute Aufstellung 19.05.2022

Nach Darstellung des Analysten Jens Nielsen von GSC Research hat die 3U Holding AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) ein Zahlenwerk präsentiert, das insgesamt im Rahmen der Erwartungen lag. In der Folge bestätigt ... » weiterlesen

Commerzbank: Russland-Exposure reduziert 19.05.2022

Die Commerzbank hat ungeachtet der Beschränkungen durch den Krieg in der Ukraine im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (per 31.12.) deutlich mehr verdient als von Analysten erwartet. Auch auf Kostenseite ist das Geldhaus ... » weiterlesen

B+S Banksysteme: Zwei Großprojekte vor dem Abschluss 18.05.2022

Laut SMC-Research habe die B+S Banksysteme AG ihr Q3-Ergebnis stark verbessert und damit auch in Summe der neun Monate zugelegt. Für das Ausmaß der Umsatz- und Ergebniszuwächse im Gesamtjahr wird nach Darstellung des SMC-Analysten ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool