News und Analysen: Daimler AG

Aktuelle Top-News
Der Automobilmarkt bleibt aktuell weiter schwierig, insbesondere in Deutschland. Doch die Anleger richten den Blick weiter nach vorne – und Daimler zählt dabei zu den Favoriten. So richtig in Schwung kommt ...» weiterlesen

Daimler: Fortsetzung der Erfolgsserie

Veröffentlicht am

Die Aktie von Daimler pendelt seit Wochen um die zentrale Chartmarke von 80 Euro. Sollte unter den Investoren die Zuversicht zunehmen, dass Daimler auch 2016 die Erfolgsserie fortsetzen wird, dürfte der Widerstand endgültig fallen. Die Chancen stehen nicht schlecht.

- Anzeige -

Der November war für Daimler ein weiterer guter Monat. Der Mercedes-Absatz konnte um 7,4 Prozent auf 162 Tsd. gesteigert werden, obwohl die US-Zahlen wegen Lieferschwierigkeiten im boomenden SUV-Geschäft und Belastungen durch anstehende Modellwechsel mit -13,3 Prozent zum Vorjahr schwach ausgefallen sind.

Im Premiummarkt rückt Mercedes immer näher an BMW heran und zeigt Audi die Rücklichter. Die Münchener konnten im November den Absatz der Kernmarke nur um 5,6 Prozent auf 167,9 Tsd. steigern, Audi lag bei einem mageren Zuwachs von 1,0 Prozent auf 148 Tsd.

Daimler
Daimler Chart
Kursanbieter: L&S RT

Auch, wenn die Dynamik von Daimler etwas abnimmt - wie in der Branche insgesamt - scheinen die Stuttgarter weiter erste Wahl bei den Käufern und könnten BMW die Premiumkrone sogar früher als geplant - spätestens im Jahr 2020 - entreißen.

Zumal vom Gesamtmarkt kein dramatischer Gegenwind zu erwarten ist, der VDA rechnet für das nächste Jahr sogar mit einer gegenüber 2015 leicht steigenden Wachstumsrate von 2 Prozent. Das sieht auch Goldman Sachs so und hat in einer aktuellen Analyse das Kursziel für Daimler leicht von 86 auf 87 Euro erhöht, die Aktie ist aus Sicht der Amerikaner weiter ein Kauf.

Als Risiko bleibt eine mögliche Ausweitung des Abgasskandals, in einer Messung unter laborvergleichbaren Fahrbedingungen wurde von der Schweizer Abgasprüfstelle nicht nur bei einem VW, sondern auch bei einem Mercedes und BMW viel zu hohe Stickoxidwerte festgestellt. Möglicherweise ist das allerdings nicht ein Hinweis auf Manipulation, sondern darauf, dass die Laborwerte generell nicht realistisch sind.

Die Aktie von Daimler hat die Meldung zumindest nicht mehr sonderlich beeindruckt, beflügelt von den guten Marktaussichten hat sie sich wieder an 80 Euro herangepirscht. Sobald diese Marke fällt, wäre der Weg frei bis zum Zwischenhoch von Anfang Dezember.

Hinweis: Das Team von Aktien-Global.de setzt Empfehlungen im Top-Zertifikate Musterdepot um. Die Performance seit dem Depotstart am 1. Mai liegt aktuell bei 23,6 Prozent (DAX seit 1. Mai: -9,8 Prozent). Depotänderungen werden realtime via Email verschickt, hier können Sie sich kostenlos registrieren: http://www.aktien-global.de/musterdepot/top-zertifikate-musterdepot/

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Daimler AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Peach Property Group: Portfoliowert legt weiter zu 22.09.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Peach Property Group AG im September einen weiteren großen Zukauf von rund 4.800 Wohnungen in Niedersachsen, NRW und Rheinland-Pfalz abgeschlossen und ... » weiterlesen

Solutiance: Dynamisches Wachstum erwartet 22.09.2020

Die Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC starten die Coverage für die Solutiance AG mit dem Rating „Kaufen“ und sehen noch deutliches Kurspotenzial bis 4,85 Euro. Der Spezialist für softwaregestützte ... » weiterlesen

GEA: Verkauf bestätigt Strategie 22.09.2020

Der Spezialmaschinenbauer GEA Group setzt die Konzentration auf die strategischen Kernmärkte Nahrungsmittel, Getränke sowie Pharma weiter fort und veräußert eine Tochtergesellschaft – den Kompressorenhersteller Bock ... » weiterlesen

United Internet: Gewinnwarnung schockt Anleger 22.09.2020

Die neue Woche hätte für den Mobilfunkanbieter 1&1 Drillisch und dessen Muttergesellschaft United Internet nicht schlechter beginnen können. Denn beide Unternehmen kassierten am vergangenen Wochenende ihre bisherige Jahresprognose für den ... » weiterlesen

NorCom: Neuaufstellung mit Potenzial 21.09.2020

Die starke Fokussierung auf die Autoindustrie hat dem Big-Data-Spezialisten NorCom in der ersten Jahreshälfte kräftig zu schaffen gemacht. Doch man scheint die richtigen Schlüsse gezogen zu haben. Denn die zweite Hälfte und auch ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool