E.ON: Die große Wende

Veröffentlicht am

Die Zeiten des Schrumpfprozesses sind für E.ON vorbei, das Unternehmen ist zurück in der Offensive. Davon hat auch die Aktie profitiert, die die große Wende bald abschließen könnte.

Der starke Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland hat die Stromerzeugung aus konventionellen Brennstoffen stark unter Druck gesetzt, Versorger wie E.ON hatten zusätzlich unter dem beschlossenen Atomausstieg zu leiden.

E.ON hat sich daraufhin eine große Restrukturierung verordnet, die unter anderem die Abspaltung des konventionellen Erzeugungsgeschäfts umfasste. Die restlichen Anteile an der verantwortlichen Tochter Uniper, die zwischenzeitlich an der Börse eingeführt wurde, wurden Ende Juni an den finnischen Energiekonzern Fortum verkauft.

E.ON
E.ON Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aber E.ON ist schon längst einen Schritt weiter und übernimmt die Mehrheit der RWE-Tochter Innogy, um das Endkunden- und Netzwerkgeschäft bei sich zu bündeln, während RWE im Zuge dessen die Aktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien erhält. Vor allem mit dem Netzwerkgeschäft kann sich E.ON eine stabile und ertragsstarke Säule für das neue Geschäftsmodell sichern.

Gestern wurde das Ergebnis eines Pflichtangebots veröffentlicht, das den Minderheitsaktionären von Innogy unterbreitet wurde. E.ON hat im Zuge dessen weitere 5,5 Prozent der Gesellschaft erhalten und so den Anteil auf 82,3 Prozent ausgebaut. Analysten von JP Morgan hatten schon im Vorfeld darauf hingewiesen, dass im Fall einer solchen Annahmequote zunächst kein Zwangsausschluss der Minderheitsaktionäre möglich wäre – denn die Hürde dafür liegt bei 90 Prozent.

Damit besteht aktuell noch eine größere Unsicherheit für den gesamten Deal, der bis Mitte 2019 abgeschlossen werden soll – ein zentraler Risikofaktor für die Aktie. Dennoch wirkt das Papier von E.ON inzwischen verheißungsvoll, in den letzten drei Jahren hat der Titel einen schönen Boden ausgebildet. Mit einem Anstieg über 10 Euro wäre die große Trendwende geschafft.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu E.ON SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Eyemaxx: Projektpipeline deutlich ausgebaut 10.12.2018

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die Eyemaxx Real Estate AG den Verkauf eines Großprojekts in Berlin mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 170 Mio. Euro erfolgreich abgeschlossen und dabei eine ... » weiterlesen

Nebelhornbahn: Emissionserlös sichert Zukunftsprojekt 10.12.2018

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die Nebelhornbahn-AG eine Kapitalerhöhung erfolgreich platziert und besitzt nun die finanziellen Mittel zur Erneuerung der Nebelhorn-Hauptbahn. Der Baubeginn sei ... » weiterlesen

Nabaltec: Große Chance - aber nicht ohne Risiko 10.12.2018

Der Spezialchemiehersteller Nabaltec meistert das Übergangsjahr 2018 mit moderatem Wachstum und undramatischen Ergebniseinbußen. Die Aussichten für deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum in den nächsten Jahren sind sehr gut ... » weiterlesen

Godewind Immobilien: Wiederholung erwünscht 10.12.2018

Die Godewind Immobilien AG baut im hohen Tempo ein Portfolio aus deutschen Gewerbe­immobilien auf. Auch wenn das Unternehmen dieses Geschäftsmodell erst seit knapp einem Jahr verfolgt und erst seit April an der Börse notiert ist, sind ... » weiterlesen

DEWB: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren 10.12.2018

Bei DEWB gab es nach Darstellung von SMC-Research zuletzt Nachrichten von der Kernbeteiligung Lloyd Fonds. Bei der Transformation zum Vermögensverwalter mit drei Standbeinen sieht SMC-Analyst Holger Steffen große Fortschritte. Auf dem ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool