Facebook: Aktie nimmt neuen Anlauf

Veröffentlicht am

Die Aktie von Facebook ist ein bisschen aus dem Fokus der Massen gerückt. Die Zahlen zum vierten Quartal 2012 waren weder geeignet, Sorgen um das künftige Wachstum zu schüren, noch, die Hoffnung auf explodierende Gewinne zu wecken. Eine gewisse Normalisierung tut dem Unternehmen aber durchaus gut.

- Anzeige -

Die Zahl der aktiven Nutzer konnte Facebook innerhalb eines Jahres um 25 Prozent auf 1,056 Mrd. steigern, im vierten Quartal betrug das Wachstum isoliert betrachtet rund 5 Prozent - das spricht trotz des erreichten hohen Niveaus nicht gerade für eine Sättigung. Auch die Dynamik der Einnahmen bleibt beachtlich, im Gesamtjahr summierten sich die Erlöse auf 5,09 Mrd. Euro, ein Zuwachs zum Vorjahr um 37 Prozent. Ein Wermutstropfen bleibt die schwache Gewinnentwicklung, unter dem Strich stand 2012 nur ein kleiner Nettogewinn von 53 Mio. US-Dollar (nach 1 Mrd. US-Dollar im Vorjahr), der Rückgang wurde allerdings durch Sondereffekte zum Börsengang verursacht. Insgesamt sollte man das Potenzial von Facebook, aus den stark wachsenden Erlösen auch hohe Renditen zu ziehen, nicht unterschätzen.

Nach dem Hype im Vorfeld des Börsengangs und der anschließenden rasanten Stimmungswende, die den Skeptikern wochenlang Oberwasser gab, scheint sich nun die Aufregung langsam zu legen. Wie von uns erwartet erwiesen sich die Tiefstände aus dem letzten Herbst im Nachhinein als gute Einstiegskurse. Aktuell konsolidiert die Aktie als Reaktion auf den starken Kursanstieg bis Ende Januar. Trotz einer sehr hohen Bewertung - das Konsens-KGV für 2013 liegt bei fast 50 - gehen wir davon aus, dass Facebook den Aufwärtstrend an der Börse nach einer längeren Pause fortsetzen kann, wenn die Zahlen zum ersten Quartal zeigen, dass das Unternehmen den überzeugenden Wachstumskurs fortsetzt und im Mobilbereich die Einnahmen kräftig steigert.

FACEBOOK INC.A DL-,000006 OnVista Chart
OnVista – mehr Informationen zur Aktie FACEBOOK INC.A DL-,000...
Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

Deutsche Bank: Steilvorlage aus Amerika 22.10.2019

Die Aktie der Deutschen Bank konnte sich in den vergangenen Tagen an die positive Entwicklung des Gesamtmarktes anhängen. Was nicht unbedingt ein eigener Verdienst war, sondern eher den Steilvorlagen aus Amerika zu verdanken ist. Denn dort ... » weiterlesen

PANTAFLIX: Strategieumbau macht Fortschritte 21.10.2019

SMC-Research bezeichnet die Halbjahreszahlen und vor allem den hohen Halbjahresverlust der PANTAFLIX AG als enttäuschend, zeigt sich aber gleichzeitig vom Tempo des strategischen Ausbaus der VoD-Plattform positiv überrascht. Dieser ... » weiterlesen

Steico: Starkes Momentum 21.10.2019

Steico liegt mit seinen Produkten im Trend, denn ökologische Baustoffe und die Holzständerbauweise erfreuen sich weiterhin einer steigenden Nachfrage. Damit kann das Unternehmen besonders stark an der robusten Baukonjunktur in Europa ... » weiterlesen

Deutsche Wohnen: Rebound nach dem Schock 21.10.2019

Eine steigende Nachfrage nach Wohnungen in Ballungszentren bei gleichzeitig begrenztem Angebot ist für Unternehmen mit Fokus auf Wohnimmobilien ein nahezu traumhaftes Szenario. Fast schon bizarr mutet es daher an, dass der Aktienkurs der ... » weiterlesen

Lloyd Fonds: Vervielfachung der Erlöse erwartet 21.10.2019

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat Lloyd Fonds bei der Umsetzung einer im letzten Jahr beschlossenen neuen Strategie große Fortschritte erzielt. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet eine Vervielfachung der Erlöse in den ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool