Lufthansa: Die dramatische Zwickmühle

Veröffentlicht am

Die Aktie der Lufthansa ist zuletzt auf ein neues Fünfmonatstief gefallen. Damit wurde der kurzfristige Abwärtstrend im laufenden Jahr erneut bestätigt. Das Management findet keine Mittel gegen die vielfältigen Probleme.

- Anzeige -

Es waren Zahlen zum Zungeschnalzen: elf Prozent mehr Passagiere und ein Anstieg der Kapazitätsauslastung um 10 Prozentpunkte auf 90 Prozent, was zusammen einen kräftigen Gewinnanstieg ermöglicht.

Leider kommen solche Resultate im Moment nicht von der Lufthansa, sondern von dem erfolgreichen Billigkonkurrenten Ryanair, der den deutschen Branchenprimus nun auch auf dem Heimatmarkt noch stärker in die Zange nehmen will.

Lufthansa
Lufthansa Chart
Kursanbieter: L&S RT

Das Management will darauf eigentlich mit einem Ausbau der Billigsparte kontern, das Germanwings-Unglück in den Alpen kam da zur Unzeit. Nun dürften Sparbemühungen auf Kosten des Personals in der Gesellschaft noch kritischer beäugt werden.

Ohne kräftige Kürzungen an der Kostenbasis kann die Lufthansa aber nicht konkurrenzfähig bleiben gegen Ryanair und Co., die von den gesunkenen Kerosinpreisen besonders stark profitieren - und damit weiteren Spielraum im Preiskampf erhalten.

Das einzige, was vor diesem Hintergrund für die Aktie spricht, ist, dass schon viel Ungemach eingepreist wurde. Das Konsens-KGV für 2015 liegt derzeit bei lediglich 6,8, wobei sich die Frage stellt, ob der von den Analysten unterstellte operative Gewinnsprung um fast 70 Prozent auf 1,5 Mrd. Euro angesichts der Schwierigkeiten bei der Umsetzung des Sparprogramms noch realistisch ist.

Wir würden derzeit daher die Shortseite bevorzugen. Die aktuelle Gegenbewegung, die eventuell schon beim kräftigen Widerstand bei 13 Euro endet, spätestens aber bei der 200-Tage-Linie (aktuell 13,50 Euro) Probleme bekommen sollte, bietet die Möglichkeit für den Aufbau einer neuen Position.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass die Aktie der Lufthansa nach der laufenden Gegenbewegung den Abwärtstrend fortsetzt, kann dafür ein Short-Hebelzertifikat der HypoVereinsbank mit einem aktuellen Hebel von 2,3 nutzen. Die Barriere liegt bei 18,00 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Aktienalle Top-News

Weitere News zu Deutsche Lufthansa AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Aixtron: Neue Einstiegschance? 22.09.2021

Starke Zahlen und eine Anhebung der Prognosen hatte der Aktie von Aixtron im Juni und Juli einen Schub gegeben, so dass der Titel Ende August schließlich auf dem höchsten Stand seit 2011 notierte. Im Anschluss hat die Aktie deutlich ... » weiterlesen

Bio-Gate: Starke Zahlen, Schätzungen jetzt konservativ 22.09.2021

Bio-Gate hat nach Darstellung von SMC-Research den Umsatz im ersten Halbjahr um 28 Prozent gesteigert und auf der Basis ein knapp positives EBITDA ausgewiesen. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet eine Fortsetzung des Wachstumskurses, stuft die ... » weiterlesen

Coreo: Neuer Zukauf 21.09.2021

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Coreo AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) die Mieteinnahmen um rund 25 Prozent auf über 1,9 Mio. Euro gesteigert, beim ... » weiterlesen

Wallstreet:online: Dynamisches Umsatzwachstum 20.09.2021

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die wallstreet:online AG in der ersten Jahreshälfte des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) den Umsatz auf Pro-forma-Basis um 57 Prozent auf fast 24 Mio. Euro ... » weiterlesen

clearvise: Gelungene Expansion und Diversifikation 20.09.2021

clearvise hat nach Darstellung von SMC-Research das Portfolio im ersten Halbjahr 2021 um ein Drittel auf 200 MW ausgebaut. SMC-Analyst Holger Steffen sieht für die Aktie wegen der aussichtsreichen Expansionsstrategie ein signifikantes ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool