GK Software: Erfreuliches aus Amerika

Veröffentlicht am

SMC-Research hat die neuste Meldungslage der GK Software AG kommentiert und sieht das wichtige US-Geschäft auf einem richtigen Weg. In Reaktion auf eine Übernahme haben die Analysten ihr Kursziel auf 49,50 Euro je Aktie angehoben, das Rating lautet weiterhin „Buy“.

- Anzeige -

GK Software habe zuletzt positive Schlagzeilen hinsichtlich seines US-Geschäfts geliefert und neue Aufträge sowie eine strategisch wichtige Übernahme gemeldet. Während die Lizenzverkäufe der Erwartung steigender Lizenzeinnahmen entsprechen würden, stelle die Übernahme einen neuen Aspekt dar, den die Analysten nun in ihr Schätzmodell integriert hätten.

Da sich das Unternehmen bezüglich des bezahlten Preises aber bedeckt halte, gleichzeitig aber die hohe Profitabilität und die strategische Bedeutung der neuen Einheit betone, habe SMC-Research aus Vorsichtsüberlegungen einen vergleichsweise hohen Preis für die Akquisition des Geschäftsbereichs „Retail“ von der amerikanischen DBS Data Business Systems Inc. (DBS). angenommen. Deswegen seien die Auswirkungen der Modelländerungen auf den von SMC-Research ermittelten fairen Wert gering, das neue Kursziel des Researchhauses für die Aktie der GK-Software AG laute nun 49,50 Euro (inklusive der 25-prozentigen Übernahmeprämie, bisher: 45,00 Euro), das Rating laute dementsprechend weiter „Buy“.

GK Software
GK Software Chart
Kursanbieter: L&S RT

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu GK Software AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Bauer: Neue Mittelfristprognose 14.05.2021

Der Tiefbauspezialist Bauer hat mit den Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) einen eher verhaltenen Start hingelegt, die Prognose für das Gesamtjahr 2021 aber bestätigt. Auch beim Capital Market Day ... » weiterlesen

Masterflex: Q1-Marge auf Mehrjahreshoch 14.05.2021

Laut SMC-Research hat Masterflex SE im ersten Quartal trotz des rückläufigen Umsatzes eine deutliche Ergebnisverbesserung erzielt. Der SMC-Analyst Adam Jakubowski sieht darin Effekte der umgesetzten Effizienzverbesserungen und traut dem ... » weiterlesen

adesso: Exzellente Zahlen und gute Wachstumsperspektiven 14.05.2021

Die adesso SE habe nach Darstellungen von SMC-Research für das erste Quartal ein rasantes Umsatzwachstum gemeldet. Auch die weiteren Wachstumsperspektiven stufen die Analysten als exzellent ein, weswegen der SMC-Analyst Adam Jakubowski das ... » weiterlesen

aifinyo: Sinnvolle Geschäftsmodellerweiterung 14.05.2021

Die Erweiterung des Geschäftsmodells der aifinyo AG durch die Bereitstellung von Eigenkapital an mittelständische Unternehmen sieht SMC-Research als eine sinnvolle, synergetische Ergänzung. Vor allem aufgrund der großen ... » weiterlesen

DBAG: Starkes Geschäftshalbjahr 2020/21 12.05.2021

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2020/21 (per 30.9.) ein Brutto-Bewertungs- und Abgangsergebnis im ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool