News und Analysen: MPH Mittelständische Pharma Holding AG

Aktuelle Top-Analyse
Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die MPH Health Care AG in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) überwiegend wegen der rückläufigen ...» weiterlesen

MPH AG: GBC sieht 80 Prozent Kurspotenzial

Veröffentlicht am

Die Analysten von GBC erwarten von der MPH Mittelständische Pharma Holding AG für das laufende Jahr eine Rückkehr auf den Wachstumspfad und rechnen perspektivisch mit weiter steigenden Margen. Bei einem Kursziel von 4,50 Euro wurde das „Kaufen“-Rating für die MPH-Aktie bestätigt.

- Anzeige -

Der positive Umsatztrend der vergangenen Geschäftsjahre sei im Geschäftsjahr 2014 bei der MPH Mittelständische Pharma Holding AG (kurz: MPH AG) erstmalig unterbrochen worden. Der Umsatzrückgang in Höhe von -3,3 Prozent auf 219,25 Mio. Euro sei jedoch auf externe Faktoren im Zusammenhang mit einer Verschärfung der Arzneimittelvorschriften bei Parallelimporten zurückzuführen. Da diese temporäre Verschärfung nach Unternehmensangaben im April 2015 wieder aufgehoben sei, rechnet GBC für das laufende Jahr mit wieder steigenden Umsätzen von 240,44 Mio. Euro.

Als positiv bewerten die Analysten, dass insbesondere das margenstarke Klinik-Segment im letzten Geschäftsjahr deutlich ausgebaut worden sei. In dieser Verschiebung des Umsatzmix hin zu margenstärkeren Umsätzen sieht GBC einen wichtigen Treiber für die künftige Ergebnisentwicklung des MPH-Konzerns.

Aber auch im Hinblick auf die bisher größte Tochtergesellschaft HAMEATO AG sieht GBC noch beträchtliches Potenzial. Als Profiteur einer steigenden Nachfrage nach preisgünstigen Arzneimitteln sowie vor dem Hintergrund der geminderten Herstellerzwangsrabatte auf nun 7,0 Prozent (zuvor: 16,0 Prozent) sollte die HAEMATO AG nach Auffassung von GBC nach der letztjährigen Pause den Wachstumskurs 2015 wie auch in den Folgejahren wieder fortsetzen können.

Durch Skaleneffekte sowie durch die Verschiebung hin zu margenstärkeren Umsätzen rechnen die Analysten mittelfristig mit steigenden Margen, was in der Stetigkeitsphase ihres DCF-Bewertungsmodells berücksichtigt worden sei.

Auf dieser Basis signalisiere das aktualisierte DCF-Bewertungsmodell ein unverändertes Kursziel von 4,50 Euro je Aktie, was ausgehend vom aktuellen Kursniveau in Höhe von 2,50 Euro ein Kurspotenzial von 80,0 Prozent bedeute. Auch das Rating belässt GBC deswegen unverändert bei „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Analysenalle Top-News

Weitere News zu MPH Mittelständische Pharma Holding AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Gold: Der Game Changer 18.09.2019

Gold hat es geschafft, der Kurs ist aus der mehrjährigen Seitwärtsphase dynamisch nach oben ausgebrochen. Die Rahmenbedingungen sprechen für eine neue Hausse. Lange Zeit fehlte Gold ein Treiber für nachhaltig steigende Kurse, ... » weiterlesen

Wallstreet:online: Dynamisches Wachstum 17.09.2019

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die wallstreet:online Gruppe im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) wegen der hohen Nachfrage nach Online-Marketing und der Übernahme ... » weiterlesen

Euromicron: Starkes Inlandsgeschäft 17.09.2019

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die Euromicron AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) trotz leicht reduzierter Umsätze das EBITDA und das Konzernergebnis deutlich ... » weiterlesen

MagForce: Meilensteine erreicht 17.09.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die MagForce AG die erste Studienphase auf dem Weg zur Zulassung einer Technologie zur Prostatabehandlung in den USA erfolgreich abgeschlossen. Mit einer Zulassung rechne ... » weiterlesen

Eyemaxx: Sinkende Finanzierungskosten erwartet 17.09.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC befindet sich die Eyemaxx Real Estate AG in der Zeichnungsphase für die mittlerweile siebte Unternehmensanleihe, die noch bis zum 19. September 2019 angeboten wird und bei ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool