First Sensor: Strategieänderung zeigt Wirkung

Veröffentlicht am

Der Spezialist für Sensoren und Sensorlösungen hat zuletzt gute Zahlen vorgelegt. Die Aktie von First Sensor notiert inzwischen aber weit unter dem Jahreshöchststand. Ist damit ein Einstieg ratsam?

Die Zahlen für die ersten neun Monate 2018 sind erfreulich ausgefallen. Bei einem Umsatzanstieg um 6,4 % auf 115,1 Mio. Euro konnte das EBIT überproportional um 15,6 % auf 8,6 Mio. Euro verbessert werden, womit sich die Marge von 6,9 auf 7,5 % erhöhte; das Nettoergebnis legte sogar um 89 % auf 5,7 Mio. Euro zu. Auf Basis der vorgelegten Resultate bestätigte das Management die Ziele für Umsatz (150 und 160 Mio. Euro) und EBIT-Marge (7 bis 9 %). Hauptgrund für die spürbare Profitabilitätssteigerung ist die schnell umgesetzte Strategie, in allen Zielmärkten die Geschäftstätigkeit mit größeren Kunden auszubauen und den kleineren Kunden verstärkt standardisierte Produkte anzubieten. Dadurch gelang es, die Schwankungen des Projektgeschäfts zu begrenzen, Größenvorteile durch die Standardisierung zu nutzen und somit die Kostenposition zu verbessern.

Im Zielmarkt Mobility ist die Handbremse dagegen noch angezogen. Der Spartenumsatz sank leicht auf 31,5 Mio. Euro (9M 2017: 32,3 Mio. Euro). Hier sehen wir aber nach wie vor großes Wachstumspotenzial: First Sensor liefert Fotodioden für diverse Fahrerassistenzsysteme und der Trend zum autonomen Fahren sollte die Nachfrage nach optischen Sensoren weiter erhöhen. Allerdings kämpfen die Automobilhersteller derzeit an mehreren Fronten: Neben den Problemen mit dem neuen Abgasprüfverfahren sind auch die globalen Absatzzahlen nur noch durchwachsen. An unseren im Anlegerbrief 07/2018 angehobenen Schätzungen (Umsatz: 161 Mio. Euro, EBIT: 12,5 bis 13 Mio. Euro, EBIT-Marge: gut 8 %,) halten wir…

First Sensor

First Sensor Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

DBAG: Beteiligung erfolgreich veräußert 16.07.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research wird die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) aufgrund der jüngst veröffentlichten Gewinnwarnung im Geschäftsjahr 2018/19 (per 30.09.) einen stärker ... » weiterlesen

NorCom: In der Warteschleife 16.07.2019

Die Aufräumarbeiten bei den Autoherstellern nach der Dieselgate-Affäre und die forcierten eMobility-Projekte hinterlassen beim Big-Data-Spezialisten NorCom Information Technology nach wie vor sichtbare Bremsspuren. Dennoch konnte NorCom ... » weiterlesen

PAION: Durchbruch in Sichtweite 16.07.2019

Wer in der Pharmabranche ein neues Produkt entwickeln und an den Markt bringen möchte, braucht einen sehr langen Atem, viel Geld und auch eine gehörige Portion Glück – denn am Ende gibt es eine 0/1-Entscheidung: Zulassung oder ... » weiterlesen

Tesla: Riskantes Manöver 16.07.2019

Der E-Auto-Pionier Tesla bzw. sein Frontmann Elon Musk schlagen mal wieder einen unternehmerischen Haken. Denn Musk kündigte auf seinem Lieblingsmedium Twitter an, dass seine Fahrzeuge bald deutlich teurer werden dürften. Denn nicht ... » weiterlesen

Biofrontera: Position gestärkt 12.07.2019

Die Position des Führungsteams von Biofrontera ist nach Meinung von SMC-Research durch die Hauptversammlung gestärkt worden. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet ein hohes Wachstum der Gesellschaft im laufenden Jahr, hat seine ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool