Fuchs Petrolub: Wann ist der beste Einstiegszeitpunkt?

Veröffentlicht am

Mit der Bekanntgabe der Zahlen für 2018 ist die Aktie von Fuchs kräftig unter die Räder gekommen. Für Enttäuschung sorgte dabei der Ausblick auf das aktuelle Geschäftsjahr. Unsere im Anlegerbrief 36/2018 geäußerte Zurückhaltung war bislang also richtig. Doch trotz des schwächer als erwarteten Ausblicks überzeugt die globale Aufstellung von Fuchs, die durch Rekordinvestitionen weiter ausgebaut werden soll. Die Aktie ist ein Kauf, die Frage ist nur: wann?

Im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) stieg der Umsatz um knapp 4 % auf fast 2,57 Mrd. Euro (GJ 2017: 2,48 Mrd. Euro) und der Nettogewinn um über 7 % auf 288 Mio. Euro (GJ 2017: 269 Mio. Euro). Begünstigt wurde das Ergebnis von einem Sonderertrag und der niedrigeren Steuerquote. Daher lag der Reingewinn noch über unserer Schätzung von 281 Mio. Euro, während unser Umsatzziel von gut 2,6 Mrd. Euro verfehlt wurde. Trotz Gewinnwarnung und Sonderertrag ist das Zahlenwerk vor dem Hintergrund der umfangreichen Investitionen und der negativen Effekte aus der Währungsumrechnung aus unserer Sicht respektabel ausgefallen.

Das gilt auch für den Ausblick: Der Umsatz soll um 2 bis 4 % auf 2,62 bis 2,67 Mrd. Euro steigen und das EBIT mit 371 Mio. Euro unter dem durch einen Sonderfaktor begünstigten 2018er-Wert von 383 Mio. Euro liegen. Wir gehen davon aus, dass das Management nach den beiden Gewinnwarnungen 2017 und 2018 äußerst konservativ prognostiziert, daher erwarten wir den Umsatz am oberen Ende der Range und den Nettogewinn bei 270 Mio. Euro. Daraus ergeben sich ein Gewinn/Aktie von 1,94 Euro und ein KGV von gut 19. Für eine grundsätzliche Zuversicht des Managements spricht, dass…

Fuchs Petrolub Vz

Fuchs Petrolub Vz Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Aktien-Global Aktiensuche

Medios: Unternehmensprognose angehoben 24.04.2019

Nach Darstellung des Analysten Michael Heider von Warburg Research hat die Medios AG vor dem Hintergrund sehr starker Zahlen im ersten Quartal 2019 die Unternehmensziele für das Gesamtjahr 2019 angehoben. Demnach erwarte das Unternehmen nun ... » weiterlesen

FinLab: EBIT 2018 erneut positiv 24.04.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die FinLab AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) überwiegend eine positive Entwicklung bei den Beteiligungsunternehmen verzeichnet, durch den deutlichen ... » weiterlesen

adesso: Die Wachstumsstrategie funktioniert 24.04.2019

Die adesso AG habe nach Darstellung von SMC-Research auch im letzten Jahr erneut überzeugt und das hohe und profitable Wachstum fortgesetzt. Auch wenn die konjunkturellen Risiken zunehmen und adesso für 2019 eine schlechtere Auslastung ... » weiterlesen

Wirecard: Endlich der Befreiungsschlag? 24.04.2019

Am ersten Handelstag nach Ostern stand die Aktie des Zahlungsdienstleisters Wirecard unter besonderer Beobachtung. Denn vor dem langen Oster-Wochenende hatte die Finanzaufsicht BaFin das zweimonatige Leerverkaufs-Verbot für die Aktie ... » weiterlesen

Shop Apotheke Europe: Organisches Wachstum im Fokus 23.04.2019

Von den Höchstkursen des Sommers 2018 ist Shop Apotheke Europe aktuell weit entfernt. Neben den jüngsten Kapitalmaßnahmen und der Tatsache, dass es nun länger als geplant bis zum Breakeven auf EBITDA-Basis dauern wird, meldet ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool