VIB Vermögen: Zuverlässig wie ein Uhrwerk

Veröffentlicht am

Kontinuierliches Wachstum, beständig steigende Gewinne und Dividenden und ein Aktienkurs, der seit 2009 fast ohne Rückschläge nur eine Richtung kennt – nach oben. Die VIB Vermögen AG, ein Immobilienentwickler und -bestandhalter, überzeugt nicht nur mit ihrer Performance, sondern auch mit der Zuverlässigkeit, mit der diese erzielt wird.

Diese beeindruckende Entwicklung verdankt VIB Vermögen der klaren Positionierung. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Erwerb, die Entwicklung und die Verwaltung von Gewerbeimmobilien und hat einen eindeutigen Schwerpunkt bei Logistik- und Light Industry-Objekten, mit denen fast zwei Drittel der Mieterlöse erzielt werden. Auch regional verfolgt das Unternehmen eine klare Fokussierung und konzentriert sich auf den wirtschafts- und wachstumsstarken süddeutschen Raum. Aktuell umfasst das Portfolio 105 Immobilien mit einer vermietbaren Fläche von über 1 Mio. Quadratmetern, die zu 99,2 % vermietet ist. Die Mietverträge verteilen sich relativ gleichmäßig auf zahlreiche Kunden und Standorte und weisen zudem eine hohe Restlaufzeit von mehr als fünf Jahren auf, was für eine hohe Stabilität sorgt.

Die Expansionsstrategie zielt auf den Erwerb bzw. auf die Entwicklung von weiteren Objekten und schlägt sich in stetigen Aufwärtstrends der Mieterlöse, Ergebnisse, der Cashflows und des NAV nieder, wobei die Gewinne dank der in den letzten Jahren sinkenden Zinsen, der regelmäßigen Tilgungen und der wachstumsbedingten Skaleneffekte überproportional gewachsen sind. Während der Umsatz in den letzten fünf Jahren um…

VIB Vermögen
VIB Vermögen Chart
Kursanbieter: L&S RT

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Weitere News zu VIB Vermögen AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Peach Property Group: Hohes Nettobewertungsergebnis 2018 21.03.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Peach Property Group AG mit Vorlage des Geschäftsberichts für das Jahr 2018 (per 31.12.) die im Februar vorab veröffentlichten Ergebnisse ... » weiterlesen

Matador Partners Group: Hoher Nettogewinn im Fusionsjahr 21.03.2019

Matador Partners Group hat im Jahr der Fusion mit Matador Private Equity nach Darstellung von SMC-Research einen Nettogewinn von 3,9 Mio. CHF erzielt. Für die laufende Finanzperiode erwartet SMC-Analyst Holger Steffen nun einen starken Ausbau ... » weiterlesen

PORR: Vorläufige Zahlen überzeugen 20.03.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG auf Basis vorläufiger Eckdaten die Produktionsleistung stärker als zuvor erwartet gesteigert und beim Auftragsbestand den Sprung über ... » weiterlesen

Sixt: Neue Wachstumsstory 20.03.2019

Der Münchner Autovermieter Sixt hat im vergangenen Jahr blendend verdient. Dass der Konzern starke Zuwachsraten zum Wochenbeginn vorlegen würde, war erwartet worden Und auch schon eingepreist. Dennoch lohnt ein Blick auf die Zahlen wie ... » weiterlesen

M1 Kliniken AG: Finanzierung des Wachstums frühzeitig gesichert - Vorstandsinterview 19.03.2019

GBC-Analyst Cosmin Filker hat im Interview mit M1-Vorstand Patrick Brenske über die weitere Expansion im In- und Ausland sowie über die Erschließung neuer Behandlungsfelder für M1, Marktführer für ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool