Vita 34: Lebenslange Kundenbeziehungen

Veröffentlicht am

Das Geschäftsmodell der Vita 34 AG ist einfach: Das Unternehmen hat sich auf die Entnahme und Lagerung von Stammzellen aus Nabelschnurblut spezialisiert und ist mit diesem Modell die größte private Stammzellenbank im deutschsprachigen Raum, weltweit liegt die Gesellschaft auf Rang acht. Die Stammzellen aus Nabelschnurblut können für medizinische Zwecke verwendet werden und sind inzwischen Grundlage für die Standardtherapie bei über 80 Erkrankungen. Darüber hinaus besteht die Erwartung, dass die Liste der Anwendungen im Laufe der Jahre weiter verlängert werden kann.

- Anzeige -

Die Entnahme von Nabelschnurblut erfolgt verständlicherweise bei der Geburt und erfordert somit die Zusammenarbeit mit Geburtskliniken. Diesbezüglich verweist Vita 34 auf eine Marktabdeckung in Deutschland von 96 %. Gleichzeitig bedingt der sehr früh Einlagerungszeitpunkt, dass die Stammzellen über viele Jahre und sogar Jahrzehnte gelagert werden müssen, was für Vita 34 eine extrem starke Kundenbindung und einen hohen Anteil an wiederkehrenden Erlösen bedeutet. Das Unternehmen spricht von eine Verlängerungsquote von 98 %.

Dieses Modell ermöglicht ein stetiges Wachstum, das zusätzlich durch Akquisitionen ergänzt wird. Da ein Abwerben von Kunden in diesem Geschäft nicht möglich ist, müssen Wettbewerber übernommen werden, um an deren Kundenstamm zu gelangen. In den letzten fünf Jahren konnte Vita 34 insgesamt den Umsatz um über 40 % auf 19,2 Mio. Euro erhöhen, bei zwischenzeitlich zweistelligen EBIT-Margen. Nachdem 2017 das Ergebnis akquisitionsbedingt sogar ins Minus gerutscht war, soll dieses Jahr wieder das alte Profitabilitätsniveau erreicht werden. Im ersten Halbjahr hat die EBIT-Marge beim Umsatzwachstum um ein Viertel bereits wieder 9 % erreicht.

Vita 34

Vita 34 Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Im Gesamtjahr soll der Umsatz organisch um etwa 20 % zulegen, während für das bereinigte EBITDA ein Anstieg um 21 bis 39 % prognostiziert wird. Bis 2021 will Vita 34…

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegerbriefs. Hier zwei Ausgaben des Anlegerbriefs kostenlos testen.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere Top-Artikelalle Top-News

Weitere News zu Vita 34 AG

Aktien-Global Aktiensuche

wallstreet:online: Marktvolatilität treibt das Geschäft 10.07.2020

Nach Darstellung des Analysten Marius Fuhrberg von Warburg Research wirkt sich die gestiegene Marktvolatilität durch die Covid-19-Pandemie positiv auf das Brokerage-Geschäft der wallstreet:online AG aus. Demnach werde für diese Sparte ... » weiterlesen

DAX: Noch Kraft für den Ausbruch? 10.07.2020

Dem DAX ist die Aufwärtsdynamik in den letzten Wochen abhandengekommen. Nun steht er vor einer wichtigen Trendentscheidung - gelingt erneut der Ausbruch nach oben? Das große Coronaproblem könnte wieder an Dramatik gewinnen. Vor allem ... » weiterlesen

MagForce: Vor dem Durchbruch 09.07.2020

Der innovativen Krebstherapie von MagForce ist der große Marktdurchbruch bislang verwehrt geblieben. Dank einer wachsenden Zahl von Behandlungszentren und Fortschritten in der neuen Studie für den US-Markt könnte sich das in naher ... » weiterlesen

VST: Umsatz mehr als verdreifacht 08.07.2020

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die VST BUILDING TECHNOLOGIES AG den Umsatz deutlich gesteigert, wegen diverser Einmaleffekte aber ein Nettoergebnis nach Minderheiten von minus 5 Mio. Euro verbucht. In der Folge ... » weiterlesen

DIC Asset: Wichtige Mietverträge verlängert 07.07.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DIC Asset AG in den vergangenen Wochen eine Reihe von Mietverträgen mit bestehenden Mietern langfristig verlängert und zudem neue Objekte erworben. ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool