Aktienindex Bovespa aktuell: Die Zweifel bleiben

Veröffentlicht am

Brasilien bemüht sich um eine höhere Wirtschaftsdynamik. Zuletzt sind die Wachstumszahlen des Landes sehr enttäuschend ausgefallen, und die zentrale Frage für 2013 ist, wann und in welchem Ausmaß sich Besserung einstellt.

Im dritten Quartal 2012 war die brasilianische Wirtschaft nur noch um 0,9 Prozent zum Vorjahr gewachsen, im Gesamtjahr dürften es nun nicht mehr als 1,0 Prozent geworden sein. Damit könnte die Talsohle aber durchschritten sein, denn bei zwei wichtigen Belastungsfaktoren für die Unternehmen gibt es mittlerweile Verbesserungen. Zum einen wurde von der Zentralbank das zuvor sehr hohe Leitzinsniveau stark gesenkt, zum anderen hat der brasilianische Real seinen Aufwertungstrend gegenüber dem US-Dollar seit dem Sommer 2011 gestoppt und im Anschluss spürbar abgewertet. Für 2013 ist u.a. deswegen wieder ein Wachstum von 3 Prozent möglich. Die Wirtschaft plagen allerdings etliche Wachstumshemmnisse, etwa ausgeprägte Staatseingriffe in vielen Sektoren sowie umfangreiche Mängel in der Infrastruktur wie zu kleine Häfen oder eine mangelhafte Elektrizitätsversorgung. Wie entschlossen Präsidentin Rousseff diese Probleme im Vorfeld der Wahlen 2014 anpacken wird, dürfte für den mittelfristigen Erfolg von Brasilien entscheidend sein.

(Januar 2013)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
alle Top-News

Weitere News zu

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

CONSUS: Upfront-Sales weit über Plan 29.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die CONSUS Real Estate AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Gesamtleistung um über 70 Prozent auf 228 Mio. Euro gesteigert, ... » weiterlesen

PORR: Starkes Deutschlandgeschäft 28.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Auswirkungen der Corona-Pandemie bereits gespürt und aufgrund der ... » weiterlesen

CA Immo: Starke Eigenkapitalquote 28.05.2020

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die CA Immobilien Anlagen AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) 97 Prozent der erwarteten Mieteinnahmen erhalten und demnach die relevanten Finanzkennzahlen ... » weiterlesen

MS Industrie: Umsatzwachstum 2021 erwartet 28.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die MS Industrie AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) einen Umsatz- und EBIT-Rückgang verbucht, der überwiegend aus dem Verkauf ... » weiterlesen

UniDevice: Nachsteuerergebnis legt weiter zu 28.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) den Umsatz leicht gesteigert, während das EBIT überproportional um über 9 ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool