News und Analysen: DAX

Aktuelle Top-News
Nach dem kräftigen Kursrückgang in der zweiten Junihälfte ist dem DAX in den ersten Julitagen zumindest ein Rebound gelungen. Doch wie nachhaltig ist das in Zeiten des eskalierenden Handelskonflikts? Die ...» weiterlesen

DAX: Achtung, die Märkte laufen heiß!

Veröffentlicht am

Wer hätte dem DAX Mitte Februar wohl so ein Comeback zugetraut? Sicherlich die Minderheit, sonst wären die Stücke nicht in großem Ausmaß auf den Markt geworfen worden. Jetzt wird die Longseite aber langsam sehr riskant.

Mitte Februar haben die Anleger schlichtweg die Nerven verloren, die Konjunktursorgen führten zur Kapitulation. Wir hatten genau das konstatiert und zu Käufen geraten (siehe: DAX: Kapitulation, Endstadium).

Wer dem gefolgt ist, befindet sich nun in einer komfortablen Lage - und sollte zumindest einen Teil der Gewinne einstreichen. Denn das Phänomen, welches den Markt im Frühjahr immer weiter nach unten getrieben hat, sorgt nun für eine kurzfristige Übertreibung nach oben.

DAX: Intraday
DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Es handelt sich um das automatisierte Handeln mit Trendfolgesystemen, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Wegen der automatisierten Verlustbegrenzung à la Value at risk werden die Akteure mit diesen Systemen im Fall einer starken Korrektur zunächst sukzessive aus dem Markt und dann, bei einer längeren Erholung, ebenfalls Schritt für Schritt (je nach Systemfinetuning) zum Wiedereinstieg genötigt.

Nach unserem Eindruck verstärkt das die Übertreibungen nach unten und oben, gerade in grundsätzlich sehr volatilen Märkten. Der Dow Jones ist in jedem Fall zum Ende der letzten Woche in einem deutlich überkauften Modus angekommen. Eine größere Konsolidierung dürfte nicht mehr weit sein.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass der DAX bald einen kräftigen Rücksetzer hinnehmen muss, kann dafür ein Short-Hebelzertifikat der Citigroup mit einem aktuellen Hebel von 3,1 nutzen. Die Barriere liegt bei 13.070 Punkten.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Märktenalle Top-News

Weitere News zu DAX

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Erlebnis Akademie: Exzellente Performance 16.07.2018

Die Erlebnis Akademie AG (kurz EAK AG) hat im letzten Geschäftsjahr wie auch im ersten Quartal ihren beeindruckenden Wachstumstrend fortgesetzt. Der Umsatz der AG erhöhte sich 2017 um 10,7 % auf 8,8 Mio. Euro, der erstmals ausgewiesene ... » weiterlesen

OHB: Unendliche Weiten 16.07.2018

Der Weltraum ist nicht mehr nur Gegenstand von Science Fiction, sondern längst Wirtschaftsmarkt. Doch die hohen Kosten für seine „Eroberung“ und wirtschaftliche Nutzung halten den Kreis der hier aktiven Unternehmen exklusiv. ... » weiterlesen

Tesla: Der große Bluff 16.07.2018

Nach diversen Verschiebungen musste Tesla das ausgerufene Produktionsziel für das Model 3 unbedingt erreichen – und hat das aus Firmensicht auch geschafft. Die Zweifel aber bleiben, und die Kernfrage wird erst in den nächsten Monaten ... » weiterlesen

Heidelberger Druck: Der 30-Prozent-Schock 13.07.2018

Der Ausblick für die laufende Geschäftsperiode hat Heidelberger Druck an der Börse kollabieren lassen, der Wert notiert inzwischen rund 30 Prozent unter dem Zwischenhoch aus dem Mai. Eine Chance für die ... » weiterlesen

Nebelhornbahn: Skaleneffekte durch Kapazitätsausbau 12.07.2018

Die Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC starten ihre Coverage für die Aktien der Nebelhornbahn-AG mit dem Votum „Kaufen“. So habe das Unternehmen im Geschäftsjahr 2016/17 (per 30.10.) den Umsatz deutlich um 42 ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool