DAX: Economy first in den USA

Veröffentlicht am

Der DAX hat zuletzt etwas gewackelt. Angesichts der schwierigen Corona-Lage in Europa scheinen die Anleger zu überlegen, ob die Erholungsrally ausgereizt ist. Doch die USA spielen mal wieder den Vorreiter für den Bullenmarkt.

- Anzeige -

Nachdem ein leicht abnehmender Trend bei den Neuinfektionszahlen in etlichen europäischen Ländern erreicht wurde, versucht sich die Politik an den ersten Schritten der Normalisierung.

Doch der Prozess wird mühsam, da ein deutlicher Wiederanstieg bei den Neuinfektionen auf jeden Fall vermieden werden soll. Daher dürfte es noch eine ganze Zeit dauern, bis sich die Wirtschaftsaktivitäten wieder auf einem halbwegs normalen Level bewegen.

DAX: Intraday
DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Dementsprechend groß ist die Unsicherheit, ob die Kurse schon jetzt weiteres Potenzial aufweisen. Beim DAX hat es daher zuletzt wieder signifikantere Rückschläge gegeben.

Aber die US-Märkte zeigen sich deutlich stabiler, trotz aktuell sehr schwacher Wirtschaftsdaten. Insbesondere die Nasdaq hat schon mehr als die Hälfte der Corona-Crash-Verluste aufgeholt.

Und jetzt hat Trump die Wiedereröffnung des Landes eingeleitet. Angesichts der immer noch relativ hohen Infektionsraten in den USA ist das ein riskantes Spiel nach dem Motto: Economy first.

An den Börsen dürfte das heute einen Kurssprung einleiten, der den kurzfristigen Aufwärtstrend stützt. In den nächsten Wochen könnte aber die Ernüchterung folgen, wenn die Fallzahlen erneut deutlich ansteigen.

Im Moment scheint es daher noch ratsam, den Trend mitzugehen, aber perspektivisch könnten auch Gewinnmitnahmen nicht verkehrt sein.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Märktenalle Top-News

Weitere News zu DAX

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Thyssenkrupp: Ob das was wird? 26.01.2021

Aktionäre von Thyssenkrupp sind ja schon seit Jahren leidgeprüft. Vor allem die angestrebte Trennung von der Stahlsparte ist beim Essener Industriekonzern eine Neverending Story. Erst sollte sie mit Tata Steel Europe fusioniert werden, ... » weiterlesen

Deutsche Rohstoff AG: Jetzt wird geerntet 25.01.2021

Das Management der Deutschen Rohstoff AG hat während der Marktverwerfungen am Ölmarkt im letzten Jahr richtig reagiert. Bei den Töchtern in den USA wurde die Produktion reduziert, um die Reserven zu schonen, zugleich hat das ... » weiterlesen

Volkswagen setzt wieder auf die China-Karte 21.01.2021

Für Volkswagen geht im Osten die Sonne auf. Jedenfalls rechnet der Wolfsburger Autobauer in diesem Jahr mit einem kräftigen Comeback in China. Dort hatte man im Zuge der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr einen schrumpfenden Absatz um 9,1 ... » weiterlesen

HELMA: EBT weit über Plan 21.01.2021

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die HELMA Eigenheimbau AG im Geschäftsjahr 2020 (per 31.12.) trotz pandemiebedingter Einschränkungen einen neuen Rekordwert beim Umsatz von rund 274 Mio. Euro ... » weiterlesen

UniDevice: Umsatzdynamik wird fortgesetzt 20.01.2021

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG im Geschäftsjahr 2020 (per 31.12.) auf Basis vorläufiger Zahlen den Umsatz und das Ergebnis deutlich gesteigert. In der Folge senken die ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool