DAX: Hoffen auf das V

Veröffentlicht am

Der DAX hat sich von den Tiefständen deutlich erholt, der Dow Jones sogar die größte Gewinnserie seit Jahrzehnten hingelegt. Ist die Corona-Krise an der Börse damit vorbei?

Seit Dienstag stehen die Zeichen an der Börse auf Erholung. Der DAX konnte gestern wieder ein fünfstelliges Niveau erreichen, der Dow hat vom Wochentief bis zum gestrigen Schlusskurs knapp 24 Prozent zugelegt – die größte Rally seit Jahrzehnten gemessen an dem kurzen Zeitraum.

Hat die Börse damit die Corona-Krise verarbeitet? Es kommt darauf an. Einerseits wird endlich wieder der Fakt berücksichtigt, dass die Viruskrise temporärer Natur ist und spätestens mit einem Impfstoff beendet wird.

DAX: Intraday
DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Dabei gilt es vor allem, in dieser Zeit die wirtschaftlichen Schäden so gering wie möglich zu halten und eine sich verselbständigende Abwärtsspirale zu vermeiden. Mit den riesigen Rettungspaketen von Politik und Zentralbanken ist die Chance dafür deutlich gestiegen.

Damit ist die Hoffnung auf ein konjunkturelles „V“ – Absturz und steiler Wiederanstieg – gestiegen, das an der Börse im Moment vorweggenommen wird.

Wir würden den Kursen aber jetzt nicht hinterherrennen. Wer das Tief verpasst hat, sollte erst einmal abwarten. Denn es ist durchaus nicht unwahrscheinlich, dass die massive Ausbreitung von Corona in den USA und die zu erwartenden schlechten Nachrichten aus der Wirtschaft die Nerven und die Rally noch einmal auf die Probe stellen werden.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Märktenalle Top-News

Weitere News zu DAX

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Aroundtown: Q1-Umsatz steigt stark 27.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Aroundtown SA im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) das adjustierte EBITDA um 32 Prozent auf 237 Mio. Euro gesteigert, beim ... » weiterlesen

MagForce AG: Nächste Stufe erreicht - Vorstandsinterview 27.05.2020

Der GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit Dr. Ben Lipps, CEO der MagForce AG, über den aktuellen Stand der klinischen Entwicklungen und die zukünftigen Aussichten für das Unternehmen gesprochen. Cosmin Filker: Nachdem die FDA-Genehmigung ... » weiterlesen

DAX: Im Schnäppchenrausch 27.05.2020

Der DAX hat das Zwischenhoch aus dem April geknackt und damit ein glasklares Kaufsignal gesendet. Die Gewinnerliste zeigt, was die Anleger aktuell antreibt. Von der zweiten Aprilwoche bis Mitte Mai hat der DAX seitwärts konsolidiert und damit ... » weiterlesen

UBM: EBIT mehr als verdreifacht 27.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die UBM Development AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Gesamtleistung um über 20 Prozent auf mehr als 86 Mio. Euro ... » weiterlesen

S IMMO: Erfreuliches Q1 26.05.2020

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die S IMMO AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) die Gesamterlöse um fast 6 Prozent auf knapp 51 Mio. Euro und die Mieteinnahmen um 10 Prozent auf ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool