Gold: Die beste Chance seit langem

Veröffentlicht am

Gold glänzt wieder, zumindest ein bisschen. Die jüngste Kursbewegung war zwar noch nicht dramatisch, dennoch hat das Edelmetall wichtige Hürden genommen - und profitiert von der steigenden Verunsicherung der Investoren.

Die schauen ungläubig auf die Entwicklung des Rentenmarktes in Deutschland. Die EZB kauft alles, was nicht niet- und nagelfest ist - und der Bund-Future fällt trotzdem in atemberaubendem Tempo.

Die Sorge um einen Crash bei den turmhoch bewerteten Anleihen macht sich langsam breit und lässt die Anleger verzweifelt nach Alternativen suchen. Aktien wackeln selbst und scheinen im Moment riskanter, als das noch vor einigen Wochen der Fall war.

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

Gold dagegen wirkt attraktiv. Das Edelmetall notiert immer noch mit einem satten Abschlag vom Hoch der letzten Jahre und könnte in den letzten acht Monaten einen Boden gefunden haben. Zuletzt hat es nach langem Ringen wieder die Marke von 1.200 US-Dollar überschritten, was wir als positives Signal werten.

Zumal gleichzeitig auch die 200-Tage-Linie nach oben durchbrochen wurde. Schafft Gold nun auch noch einen Anstieg über den Widerstand bei 1.225 US-Dollar, dürften viele prozyklisch orientierte Investoren auf den fahrenden Zug aufspringen.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass Gold als Anlagealternative wieder stärker in den Blickpunkt rückt, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der DZ Bank mit einem aktuellen Hebel von 2,1 nutzen. Die Barriere liegt bei 672,02 US-Dollar.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Märktenalle Top-News

Weitere News zu

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

publity AG: Erfolgreicher Portfolioausbau 25.05.2020

Nach Darstellung des Analysten Stefan Scharff von SRC Research hat die publity AG im Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) die im März 2020 publizierten Vorab-Zahlen noch einmal übertroffen und einen Nettogewinn nach Minderheiten von nahezu ... » weiterlesen

EQS Group: Zweistelliges Wachstum erwartet 25.05.2020

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die EQS Group AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) das EBITDA deutlich gesteigert und lässt nach der starken Investitionsphase der ... » weiterlesen

2G Energy: Robustes Geschäftsmodell mit Potenzial 25.05.2020

Viele Industrieunternehmen leiden aktuell unter der Corona-Krise, auch der BHKW-Hersteller 2G Energy spürt durchaus Auswirkungen. Aber dank eines hohen Auftragsbestands und Kunden, die ihre Energieversorgung oftmals langfristig planen und sich ... » weiterlesen

Biofrontera: Dank Shutdown-Lockerung langsame Verbesserung 25.05.2020

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat Biofrontera stark unter den Auswirkungen des Corona-Shutdown gelitten. SMC-Analyst Holger Steffen sieht durch die sukzessive Aufhebung der Einschränkungen nun eine langsame Verbesserung der ... » weiterlesen

Biofrontera: "Rückkehr zum Wachstumskurs im Jahresverlauf" - Vorstandsinterview 21.05.2020

Die Redaktion von 4investors hat mit dem CEO von Biofrontera, Prof. Dr. Hermann Lübbert, über die aktuelle Unternehmensentwicklung gesprochen. Thematisiert wurden u.a. die Auswirkungen der Corona-Krise, die Wachstumsperspektiven im und ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool