News und Analysen: AIXTRON SE

Aktuelle Top-News
Die Aktie von Aixtron findet keinen Halt mehr, die frühere Euphorie der Anleger hat sich in eine sich selbst verstärkende Angst vor weiteren Kursverlusten verwandelt. Trotz eines weiteren Alarmsignals gibt es ...» weiterlesen

Aixtron: Die Wiederauferstehung

Veröffentlicht am

Das Scheitern der Übernahme durch Grand Chip Investment aus China hatte der Aktie von Aixtron den Boden unter den Füßen weggezogen, der Kursabsturz mündete schließlich zuletzt in einem Rücktritt des CEO. Gerade der Personalwechsel bietet aber auch die Chance für einen Neuanfang, das sehen offenbar auch die Anleger so.

CEO Martin Goetzeler hatte im letzten Jahr mit einem fast dramatisch anmutenden Appell auf die Übernahme durch die Chinesen gesetzt und für das Unternehmen ansonsten drastische Einschnitte angekündigt.

Das ist nicht gerade die Zukunftsvision, mit der man die Mitarbeiter motiviert und Investoren gewinnt - zumal sich Aixtron in den letzten Jahren ohnehin im Rückwärtsgang befunden hat und eigentlich erwartet wurde, dass sich die technologischen Innovationen am Markt endlich einmal adäquat auszahlen.

Aixtron Aktie

Aixtron Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Gerade das ist bislang ausgeblieben, weswegen der Rücktritt von Goetzeler konsequent ist. Wunder sollte man sich von einem neuen Mann allerdings nicht erwarten. Es könnte zunächst zäh bleiben, auch wenn sich in den letzten Quartalszahlen zumindest im Auftragseingang eine Erholung angedeutet hat. Wichtig ist nun, dass das Unternehmen schnell einen Top-Mann als Nachfolger für Goetzeler präsentieren kann, der der Gesellschaft neue Zuversicht einhaucht.

An der Börse dominiert bereits die Hoffnung, die Aktie konnte sich von den Tiefständen nach der Verkündung der Personalie deutlich lösen, musste aber gestern wieder einen kräftigen Rückschlag hinnehmen. Die Chance auf einen neuen Boden bei 3 Euro ist aber weiter gegeben.

Mutige Anleger kaufen in Schwächephasen oberhalb dieser Marke und setzen damit auf eine nachhaltige Wende.

Anzeige: Auf die Sieger setzen! Investieren nach der bewährten Value-Strategie von Warren Buffet mit dem Value-Stars-Deutschland-Indexzertifikat. Performance im Jahr 2016: 17,1 %, die DAX-Performance lag bei 6,9 %. Die Gesamt-Performance des Value-Stars-Deutschland-Indexzertifikats seit Start am 23.12.2013: 64,7 % (DAX: 22,9 %). (Stand 24.01.2017; Hinweis: Die bisherige Wertentwicklung des Zertifikats ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Aixtron SE

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Erlebnis Akademie: Exzellente Performance 16.07.2018

Die Erlebnis Akademie AG (kurz EAK AG) hat im letzten Geschäftsjahr wie auch im ersten Quartal ihren beeindruckenden Wachstumstrend fortgesetzt. Der Umsatz der AG erhöhte sich 2017 um 10,7 % auf 8,8 Mio. Euro, der erstmals ausgewiesene ... » weiterlesen

OHB: Unendliche Weiten 16.07.2018

Der Weltraum ist nicht mehr nur Gegenstand von Science Fiction, sondern längst Wirtschaftsmarkt. Doch die hohen Kosten für seine „Eroberung“ und wirtschaftliche Nutzung halten den Kreis der hier aktiven Unternehmen exklusiv. ... » weiterlesen

Tesla: Der große Bluff 16.07.2018

Nach diversen Verschiebungen musste Tesla das ausgerufene Produktionsziel für das Model 3 unbedingt erreichen – und hat das aus Firmensicht auch geschafft. Die Zweifel aber bleiben, und die Kernfrage wird erst in den nächsten Monaten ... » weiterlesen

Heidelberger Druck: Der 30-Prozent-Schock 13.07.2018

Der Ausblick für die laufende Geschäftsperiode hat Heidelberger Druck an der Börse kollabieren lassen, der Wert notiert inzwischen rund 30 Prozent unter dem Zwischenhoch aus dem Mai. Eine Chance für die ... » weiterlesen

Nebelhornbahn: Skaleneffekte durch Kapazitätsausbau 12.07.2018

Die Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC starten ihre Coverage für die Aktien der Nebelhornbahn-AG mit dem Votum „Kaufen“. So habe das Unternehmen im Geschäftsjahr 2016/17 (per 30.10.) den Umsatz deutlich um 42 ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool