News und Analysen: Dialog Semiconductor Plc

Aktuelle Top-News
Der Hersteller Dialog Semiconductor ist in das neue Geschäftsjahr, wie bereits bekannt, eher verhalten gestartet. Dafür gab es am Donnerstag bei der Bekanntgabe der endgültigen  Zahlen einen recht ...» weiterlesen

Dialog Semiconductor: Alles hängt am Vertrauen

Veröffentlicht am

Dialog Semiconductor gibt zweifelsohne viel Geld für Amtel aus, da sind sich die Analysten weitgehend einig. Dennoch wird der Aktie überwiegend deutliches Kurspotenzial bescheinigt. Das ist ein Vertrauensvorschuss für das Management.

Für die großzügig offerierten 4,6 Mrd. US-Dollar kauft Dialog Semiconductor nicht etwa einen Wachstumsstar, sondern einen Anbieter mit einer in den letzten Jahren eher durchwachsenen Bilanz.

Dieser muss nun flott gemacht werden. CEO Bagherli scheint aber eine klare Vision zu haben, wie er das erreichen will - der gigantische Zukunftsmarkt des „Internet der Dinge“, also die intelligente Vernetzung von Maschinen und Anlagen, soll die große Klammer und der Wachstumstreiber der nächsten Jahre sein.

Dialog Semiconductor
Dialog Semiconductor Chart
Kursanbieter: L&S RT

Das Problem dabei: Es wird sich frühestens in 18 bis 24 Monaten zeigen, ob das Projekt gute Erfolgsaussichten hat. Direkt spürbar ist hingegen die Verwässerung durch die hohe Kapitalausgabe.

Daher ist der große Abschlag, den die Aktie erlitten hat, durchaus verständlich. Alles weitere ist im Moment eine Frage des Vertrauens. Im Kern geht es darum, ob die Anleger dem Management zutrauen, einen neuen Markt genauso dynamisch zu erobern, wie das im Bereich der mobilen Stromversorgung gelungen ist.

Wir würden vor diesem Hintergrund auf dem aktuellen Niveau eine zweigleisige Strategie verfolgen. Gelingt der Aktie der Sprung über die Marke von 40 Euro, die sich als zentraler Widerstand herauskristallisiert hat, kann man einsteigen bzw. eine bestehende Position aufstocken.

Scheitert die Aktie hingegen und bricht danach den kurzfristigen Aufwärtstrend, würde wir mit Abgreiflimits auf einen erneuten Absacker in die Gegend von 35 Euro warten.

Anzeige: Wer einen möglichen Ausbruch der Aktie von Dialog Semiconductor über die Marke von 40 Euro für einen Einstieg nutzen will, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der DZ Bank mit einem aktuellen Hebel von 3,1 nutzen. Die Barriere liegt bei 28,434 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Dialog Semiconductor PLC.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Eyemaxx: Rekord-Transaktion abgeschlossen 24.05.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Eyemaxx Real Estate AG im Geschäftsjahr 2017/18 (per 31.10.) beim Nettogewinn unter den Erwartungen von SRC gelegen. Grund hierfür seien die erst ... » weiterlesen

Godewind Immobilien: Schneller als erwartet 24.05.2019

Die Godewind Immobilien AG habe nach Darstellung von SMC-Research einen weiteren Zukauf getätigt und schreite damit mit dem Ausbau des Portfolios sogar etwas schneller voran als von den Analysten erwartet. Insgesamt aber sieht sich der ... » weiterlesen

SNP: Großauftrag gewonnen 23.05.2019

Nach Darstellung des Analysten Alexander Zienkowicz von SRH AlsterResearch will die SNP Schneider-Neureither & Partner SE in der zweiten Jahreshälfte den schwächeren Jahresstart vom Januar und Februar kompensieren und damit die ... » weiterlesen

Sleepz: Krise hat sich weiter verschärft 23.05.2019

Eine Tochtergesellschaft von SLEEPZ hat gemäß SMC-Research Insolvenz anmelden müssen. Laut SMC-Analyst Holger Steffen konnte der Einstieg eines Investors bei der SLEEPZ AG noch nicht abgeschlossen werden. Nachdem SLEEPZ im März ... » weiterlesen

EQS: Cashflow-starkes Geschäftsmodell 23.05.2019

Nach Darstellung der Analysten Jens Nielsen und Alexander Langhorst von GSC Research ist die EQS Group AG im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) leicht unter den eigenen Erwartungen geblieben, hat aufgrund positiver ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool