News und Analysen: Dialog Semiconductor Plc

Aktuelle Top-News
Halbleiterwerte sind wieder en vogue. Spätestens seit gut aufgenommenen Zahlen solcher Branchenvertreter wie Lam Research, Texas Instruments und in Europa STMicro konnte dieser Sektor wieder deutlich besser ...» weiterlesen

Dialog Semiconductor: Das spektakuläre Comeback

Veröffentlicht am

Eine Zeit lang war das Management von Dialog Semiconductor in der Defensive, die Absatzkrise von Apple belastete das operative Geschäft. Mit den aktuellen Quartalszahlen konnte das Unternehmen den Trend brechen, für die Aktie sieht es nun gut aus.

Es ist noch nicht weltbewegend, was Dialog Semiconductor nach vorläufigen Zahlen im dritten Quartal geschafft hat. Und doch ist der Umsatzanstieg um 5 Prozent zum Vorjahr auf 345 Mio. US-Dollar ein Signal, dass die angekündigte Trendwende im zweiten Halbjahr tatsächlich gelingt. Zuvor hatte das Management nur mit 290 bis 320 Mio. US-Dollar für diesen Zeitraum gerechnet.

In den zahlreichen Analystenstatements nach den Zahlen blitzten dennoch immer wieder Zweifel durch, wie nachhaltig der Schub ist - zumal die Erlöse durch Vorzieheffekte wegen Feiertagen in China im Q4 verzerrt wurden. Baader zum Beispiel geht davon aus, dass Apple die hohe Dynamik im Weihnachtsgeschäft nicht werde halten können, und sieht die Aktie von Dialog Semiconductor daher über das Ziel hinausgeschossen. Lediglich 29 Euro werden dem Wert zugetraut. Warum der Analyst dennoch zu einem „Hold“-Urteil kommt, bleibt sein Geheimnis.

Dialog Semiconductor
Dialog Semiconductor Chart
Kursanbieter: L&S RT

Vielleicht hält sich das Zutrauen in die eigene Einschätzung in Grenzen, denn es gibt auch deutlich optimistischere Szenarien. Morgan Stanley etwa sieht über einen Zeitraum von 18 Monaten positive Impulse durch höhere Chipbestellungen von Apple und hat das Kursziel gleich von 30 auf 47 Euro angehoben.

Auch wir sehen Dialog Semiconductor zurück in der Spur, die Aktie hat zudem in den letzten zwölf Monaten einen mustergültigen Doppelboden ausgebildet, das spricht für die Nachhaltigkeit der Trendwende. Nach dem Anstieg über das April-Hoch könnte kurzfristig eine Konsolidierung anstehen, diese kann für den Einstieg oder Zukäufe genutzt werden.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass Dialog Semiconductor eine nachhaltige Trendwende gelungen ist, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der Citigroup mit einem aktuellen Hebel von 2,0 nutzen. Die Barriere liegt bei 19,61 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Dialog Semiconductor PLC.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Wirecard: Zwischen Wahn und Wirklichkeit 21.02.2019

Der Zahlungsdienstleister Wirecard macht weiterhin Schlagzeilen. Diesmal sogar sehr positive mit freundlicher Unterstützung der deutschen Finanzaufsicht. Die Finanzaufsicht BaFin sorgte am Montagmorgen für einen Coup. Denn die Behörde ... » weiterlesen

Mensch und Maschine SE: Starke Zahlen und überzeugende Perspektiven 19.02.2019

SMC-Research bezeichnet die vorläufigen Zahlen der Mensch und Maschine SE als überzeugend und hebt bei der Analyse insbesondere die seit Jahren steigende Profitabilität hervor. Vor dem Hintergrund der ausgesprochenen Prognosetreue des ... » weiterlesen

DAX: Noch Kraft für den Sprung? 19.02.2019

Die Erholung beim DAX ist im Prinzip schon Mitte Januar ins Stocken geraten, seitdem tritt der Index mehr oder weniger auf der Stelle. Hat er damit Kraft gesammelt für den nächsten großen Sprung oder deutet sich das Ende der ... » weiterlesen

Gesco: Attraktive Dividendenrendite 18.02.2019

Nach Darstellung der Analysten Jens Nielsen und Alexander Langhorst von GSC Research hat die Gesco AG trotz einer geopolitisch bedingten Abkühlung in der deutschen Investitionsgüterindustrie eine sehr erfreuliche Entwicklung bei Umsatz und ... » weiterlesen

UniDevice: Wachstum soll sich fortsetzen 18.02.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG auf Basis vorläufiger Zahlen im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) einen neuen Umsatzrekord erzielt und auch auf Ergebnisebene die Erwartungen der ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool