News und Analysen: Dialog Semiconductor Plc

Aktuelle Top-News
Nach einem zuvor drastischen Kursabsturz läuft bei Dialog Semiconductor immer noch die Ende Juni gestartete dynamische Gegenbewegung. Die jüngsten Zahlen haben für Rückenwind gesorgt – ist ...» weiterlesen

Dialog Semiconductor: Doch nicht so schlimm

Veröffentlicht am

Bei der Aktie von Dialog Semiconductor hat das große Aufatmen eingesetzt. Einige wohlwollende Statements zur Übernahme von Amtel haben eine Kurserholung eingeleitet. Wir sehen noch Potenzial, aber keine Chance zur Rückkehr zu vormaligen Höchstkursen.

Zuletzt hat sich auch die Commerzbank von dem Amtel-Schock erholt und das neue Kursziel für Dialog nach der Übernahme auf 45 Euro festgelegt, zuvor war nach der Meldung fast zwei Wochen lang gerechnet worden. Immerhin sehen die Analysten die Aktie nach dem Kurssturz nun als Kauf und nicht mehr als Halteposition.

Das scheint die Marktstimmung gut widerzuspiegeln. Der Preis von 4,6 Mrd. US-Dollar für ein Unternehmen mit einem Umsatz von 1,4 Mrd. US-Dollar und einem Trendwachstum von aktuell - wohlwollend gerechnet - 5 Prozent erscheint ziemlich stramm.

Dialog Semiconductor
Dialog Semiconductor Chart
Kursanbieter: L&S RT

Allerdings dürfte das erfolgreiche Management von Dialog Semiconductor mit dem Zukauf viel vorhaben, auf Basis der Kernkompentenz im Bereich Mobile Power will das Unternehmen nun in das Zukunftsgeschäft „Internet der Dinge“ und in die Automobilindustrie expandieren. Amtel soll dafür das Rüstzeug liefern. Daher zeichnet sich eine enge Verzahnung ebenso ab wie ein Austausch des Top-Managements.

Das Ganze wird ein ambitioniertes Vorhaben, scheint aber bei einer konsequenten Umsetzung - zumindest nach überwiegender Analystenmeinung - zukunftsträchtig. Nur wird es Zeit brauchen, bis die Übernahme Früchte trägt.

Kurzfristig trauen wir der Aktie von Dialog Semiconductor daher nur Erholungspotenzial bis 40 Euro als Gegenreaktion auf die hohen Verluste zu. Darüber hinaus erwarten wir eher eine Seitwärtsbewegung, bis die genaue Marschrichtung etwas klarer wird.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass die Aktie von Dialog Semiconductor das Erholungspotenzial ausreizt, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der DZ Bank mit einem aktuellen Hebel von 3,4 nutzen. Die Barriere liegt bei 28,434 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Dialog Semiconductor PLC.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Masterflex: Deutlich Beschleunigung im zweiten Halbjahr 15.08.2018

Laut SMC-Research sei das erste Halbjahr bei der Masterflex SE solide, aber etwas unter den Erwartungen ausgefallen. Vor dem Hintergrund des lebhaften Auftragseingangs sieht der SMC-Analyst Dr. Adam Jakubowski seine Schätzungen aber weiter als ... » weiterlesen

Gesco: Auftragseingang steigt um 25 Prozent 15.08.2018

Gesco hat nach Darstellung von SMC-Research im ersten Quartal bei einem Umsatzwachstum von 5,6 Prozent einen deutlichen Gewinnzuwachs erzielt. Der stark gestiegene Auftragseingang, der für das zweite Quartal vorab vermeldet wurde, signalisiere ... » weiterlesen

Nordex: Crash reloaded? 15.08.2018

Der Windturbinen-Spezialist Nordex ist mit seinen Halbjahreszahlen am Markt durchgefallen. Dabei hatte das im TecDAX notierte Unternehmen durchaus Positives zu berichten. Doch die Zahlen zeigten auch: Es bleibt vorerst schwierig. Eigentlich hatte ... » weiterlesen

KPS: Mittelfristig steigende EBIT-Marge erwartet 14.08.2018

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die KPS AG auf Basis der Zahlen des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2017/18 (per 30.09.) die Finanzziele für Umsatz und EBIT ... » weiterlesen

Aves One: Positiver Jahresüberschuss 2018 erwartet 14.08.2018

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die Aves One AG kürzlich umfangreiche Rail-Assets erworben, die dazu beitragen sollen, dass Aves One das Ziel von 1 Mrd. ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool