Dialog Semiconductor: Fressen oder gefressen werden

Veröffentlicht am

Für Dialog Semiconductor läuft es wieder rund, Großkunde Apple sorgt für Rückenwind. Das Management dürfte aber nicht vergessen haben, wie gefährlich eine einseitige Abhängigkeit von den Amerikanern ist. Daher könnten bald Gegenmaßnahmen ergriffen werden - oder das Unternehmen wird selbst zum Target.

- Anzeige -

Das Übertreffen der Umsatzprognose für das dritte Quartal dokumentiert, dass das Apple-Geschäft Dialog Semiconductor wieder positive Impulse verleiht. Das sieht auch Barclays in einer aktuellen Analyse so, weswegen das Kursziel jüngst auf 45 Euro angehoben wurde.

Dennoch dürften die letzten zwölf Monate dem Management erneut verdeutlicht haben, wie abhängig von den Amerikanern die Geschäftsentwicklung immer noch ist.

Dialog Semiconductor
Dialog Semiconductor Chart
Kursanbieter: L&S RT

Daher wurde im letzten Jahr ein Befreiungsschlag mit der Übernahme des Wettbewerbers Atmel versucht, doch das ging gründlich daneben. Die Aktie von Dialog Semiconductor wurde für den vermeintlich hohen gebotenen Preis abgestraft, am Ende ist die Übernahme wegen eines höheren Konkurrenzangebots noch nicht mal gelungen.

Nach der Pleite dürfte das Management nun vorsichtiger nach neuen Targets sondieren. Gut möglich, dass das Unternehmen in der Zwischenzeit selbst zum Ziel eines Übernahmeversuchs wird. Wegen der Delle der letzten zwölf Monate ist die Bewertung noch immer recht moderat, zudem lockt ein hoher Kassenbestand. Zumindest kurzfristig wäre das für die Aktionäre vermutlich die verlockendere Alternative, wie die aktuell hohen Aufschläge bei Übernahmeofferten verdeutlichen.

Anzeige: Wer darauf setzen will, dass Dialog Semiconductor zum Ziel einer Übernahme wird, kann dafür ein Long-Hebelzertifikat der Citigroup mit einem aktuellen Hebel von 2,0 nutzen. Die Barriere liegt bei 19,61 Euro.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Dialog Semiconductor PLC.

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

HELMA: Mittelfristige Wachstumsstrategie bestätigt 22.08.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die HELMA Eigenheimbau AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) den Umsatz um über 14 Prozent auf mehr als 110 Mio. Euro gesteigert und ... » weiterlesen

Tick Trading Software AG: Zuverlässiger Dividendenzahler - Vorstandsinterview 22.08.2019

Der GBC-Analyst Matthias Greiffenberger hat mit den tick-TS-Vorständen Gerd Goetz und Mattias Hocke sowie dem Aufsichtsrat Ingo Hillen über die aktuelle und zukünftige Geschäftsentwicklung, aber auch über die jüngsten ... » weiterlesen

SBF: Auf dem Wachstumspfad 22.08.2019

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker von GBC hat die SBF AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) bei einem Umsatz von fast 8 Mio. Euro und trotz deutlicher Investitionen in den Maschinenpark ein ... » weiterlesen

MPH Health Care: Tochter M1 expandiert stark 22.08.2019

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die MPH Health Care AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) überwiegend durch die Kursentwicklung und die Dividendenausschüttungen der börsennotierten ... » weiterlesen

DAX: Mehr als ein Pullback? 22.08.2019

Vom Augusttief hat sich der DAX in kurzer Zeit um mehr als 500 Punkte erholt – das Potenzial für eine technische Gegenbewegung dürfte damit schon stark ausgereizt sein. Oder handelt es sich bei dem Move um mehr als einen ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool