Hawesko: Halbjahres-EBIT steigt deutlich

Veröffentlicht am

Die Weinhandelsgruppe Hawesko hat trotz der Corona-Pandemie einen deutlichen Umsatz- und ein überproportionales EBIT-Wachstum erzielt. Treiber waren das E-Commerce-Segment und der Bereich Retail.

- Anzeige -

Nach Unternehmensangaben legte der Konzernumsatz in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2020 (per 31.12.) auf Basis vorläufiger Berechnungen um 8,5 Prozent auf 277,6 Mio. Euro (HJ 2019: 255,8 Mio. Euro) zu. Das EBIT stieg sogar deutlich überproportional um rund 50 Prozent auf etwa 13,1 Mio. Euro (HJ 2019: 8,8 Mio. Euro). Grund hierfür waren die enormen Umsatz- und Ergebniszuwächse im Segment E-Commerce und bei Retail in Deutschland. Die positiven Entwicklungen in den Endkundensegmenten konnten demnach den Umsatzeinbruch durch Gastronomie- und Hotelschließungen im B2B-Segment deutlich überkompensieren.

Für das Gesamtjahr 2020 bleibt das Management wegen der schwer einschätzbaren Entwicklungen bezüglich der Corona-Pandemie mit konkreten Prognosen aber weiter zurückhaltend. Im Unternehmen herrscht jedoch die Zuversicht, dass sich die Entwicklungen in den Endkundensegmenten E-Commerce und Retail zwar nicht in der Dimension des ersten Halbjahres, aber im Grundsatz fortsetzen werden. Zudem besteht Hoffnung auf eine Erholung der Gastronomie im weiteren Verlauf des Jahres.

Hawesko Holding
Hawesko Holding Chart
Kursanbieter: L&S RT

Das zweite Quartal hat sich deutlich besser entwickelt, als von uns kalkuliert. Auch die Höhe der im Juni gezahlten Dividende hat positiv überrascht. Wir nehmen das Papier auf die Watchlist.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Hawesko Holding AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

adesso: Dynamisches Wachstum hält an 28.09.2021

Nach Darstellung des Analysten Andreas Wolf von Warburg Research wird die adesso AG aufgrund einer hohen Nachfrage das Wachstum dynamisch fortsetzen. Im Anschluss an eine Roadshow des Managements habe der Analyst daher seine Schätzungen ... » weiterlesen

Südzucker: Besser als erwartetes Q2 schürt Fantasie 27.09.2021

Im Vorfeld der Veröffentlichung der Q2-Zahlen am 14. Oktober hat Südzucker endlich wieder gute Nachrichten für die Investoren parat: Das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2021/22 (per 28.2.) wird besser als erwartet ausfallen ... » weiterlesen

DEWB: Hohe Wertzuwächse 27.09.2021

DEWB habe nach Darstellung von SMC-Research einen lukrativen Exit abgeschlossen, außerdem gebe es hohe Wertzuwächse bei den börsennotierten Beteiligungen. Infolgedessen habe sich der Potenzialwert für DEWB im Modell von ... » weiterlesen

Aixtron: Neue Einstiegschance? 22.09.2021

Starke Zahlen und eine Anhebung der Prognosen hatte der Aktie von Aixtron im Juni und Juli einen Schub gegeben, so dass der Titel Ende August schließlich auf dem höchsten Stand seit 2011 notierte. Im Anschluss hat die Aktie deutlich ... » weiterlesen

Bio-Gate: Starke Zahlen, Schätzungen jetzt konservativ 22.09.2021

Bio-Gate hat nach Darstellung von SMC-Research den Umsatz im ersten Halbjahr um 28 Prozent gesteigert und auf der Basis ein knapp positives EBITDA ausgewiesen. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet eine Fortsetzung des Wachstumskurses, stuft die ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool