Wirecard: Das Objekt der Begierde

Veröffentlicht am

Die Aktie von Wirecard hat sich zuletzt auf ein neues Allzeithoch vorgearbeitet. Neben einem unverändert dynamischen Wachstum sorgt nun auch noch eine große Übernahme in der Branche für neue Phantasie.

- Anzeige -

Getrieben durch zahlreiche Übernahmen wächst Wirecard mit hohem Tempo, das allerdings auch in ähnlich steigende Profite umgemünzt wird. Im ersten Quartal haben Umsatz, EBITDA und Nettogewinn mal wieder jeweils um mehr als 30 Prozent zugelegt, ein Ende der Wachstumsstory ist nicht in Sicht.

Da verzeihen es die Aktionäre auch, dass der freie Cashflow unter Berücksichtigung der Akquisitionen im Moment noch deutlich negativ ausfällt. Auch die Bilanz-Vorwürfe von Shortsellern haben Wirecard nicht aus der Bahn geworfen, der Short-Squeeze dürfte sogar ein wesentlicher Treiber des Anstiegs auf neue Höchstkurse gewesen sein.

Wirecard

Wirecard Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Und jetzt gibt es einen weiteren fundamentalen Treiber: Der US-Zahlungsdienstleister Vantiv übernimmt den britischen Wettbewerber Worldpay für fast 9 Mrd. Euro. Dieser Schritt verdeutlicht, dass Größe in dem globalen Geschäft aufgrund hochskalierbarer Plattformen ein zentraler Treiber ist.

Dementsprechend erwarten viele Marktbeobachter einen fortgesetzten Konsolidierungskurs – und auch Wirecard dürfte dabei im Fokus stehen. Entweder wagt sich der Konzern auch an größere Fische als bislang, um im Konzert der ganz Großen mitzuhalten, oder das Unternehmen könnte selbst Ziel eines Übernahmeversuchs werden.

Die damit einhergehende Phantasie hat Potenzial, die Aktie weiter zu treiben. Die im Juli veröffentlichten fünf Analystenstudien, die die jüngste Entwicklung berücksichtigt haben, sehen den fairen Wert im Durchschnitt oberhalb von 72 Euro. Das lässt noch Luft nach oben.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Wirecard AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

Aroundtown: Erfolgreiches Übernahmeangebot 24.01.2020

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research verfügt die Aroundtown SA nach Ablauf der ersten Angebotsfrist zur Übernahme von TLG bereits über mehr als 70 Prozent der Aktien. In der Folge ... » weiterlesen

UniDevice: Rentabilität gesteigert 24.01.2020

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Marcel Goldmann von GBC hat die UniDevice AG auf Basis vorläufiger Zahlen den Umsatz um über 12 Prozent gesteigert und durch die Konzentration auf margenstärkere Produkte die ... » weiterlesen

DAX: Kein Verkaufsdruck 24.01.2020

Wegen der Nachrichten über die Verbreitung des Corona-Virus in China hat der DAX zuletzt konsolidiert – aber nur ein bisschen. Die US-Märkte zeigten sich noch unbeeindruckter. Das stützt den Haussetrend. Nach einer Rally beim ... » weiterlesen

K+S: Schlimmer geht immer 24.01.2020

Die dunklen Wolken über dem Kaliproduzenten K+S verdichten sich. Mittlerweile notiert die Aktie auf dem tiefsten Stand seit 15 Jahren und ein Ende des Ausverkaufs ist nicht abzusehen. Gegen das derzeitige negative Branchenumfeld versucht der ... » weiterlesen

Baumot Group: Förderprogramm bietet Rückenwind 22.01.2020

Als einer von nur vier ernstzunehmenden Herstellern von Nachrüstsystemen für die Abgasreinigung von Dieselfahrzeugen könnte die Baumot Group AG nach Einschätzung von SMC-Research von dem neuen staatlichen Förderprogramm zur ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool