Wirecard: Neue Höchststände vorprogrammiert

Veröffentlicht am

Die Aktie von Wirecard hat die Verkaufswelle im Tech-Sektor sehr gut überstanden. Das ist ein positives Signal im Hinblick auf den anstehenden Test des Allzeithochs.

- Anzeige -

Mit einem Konsens-KGV von 36,3 ist Wirecard sicherlich kein Schnäppchen mehr. Daher wäre die Aktie auch ein prädestinierter Kandidat für eine starke Korrektur in der jüngsten Verkaufswelle unter Tech-Aktien gewesen.

Doch wieder einmal hat einen der Highflyer eines Besseren belehrt. Letztlich hat Wirecard seit Mitte Januar eine moderate Seitwärtskonsolidierung auf hohem Niveau vollzogen und damit einen überkauften Zustand erfolgreich abgebaut.

Wirecard

Wirecard Aktie Chart
Kursanbieter: L&S RT

Basis des intakten Aufwärtstrends bleiben die starken Zahlen. Im letzten Geschäftsjahr konnte das Unternehmen den Umsatz um rund 45 Prozent auf 1,5 Mrd. Euro steigern, das EBITDA erhöhte sich um 34,2 Prozent auf 412,6 Mio. Euro. Mit der Veröffentlichung der finalen Zahlen hat das Management zudem das Ziel für die EBITDA-Steigerung im laufenden Jahr von 510 bis 535 Mio. Euro auf 520 bis 545 Mio. Euro angehoben.

Die Analysten sehen auf dieser Basis weiteres Potenzial. Im Durchschnitt sehen die acht Studien, die im Anschluss veröffentlicht wurden, ein Kursziel von 117 Euro. Um das zu erreichen, muss die Aktie von Wirecard aber zunächst das bisherige Allzeithoch bei 111 Euro überwinden. Angesichts der demonstrierten relativen Stärke und des fundamentalen Rückenwinds scheint das nur noch Formsache, wenn der Gegenwind vom Gesamtmarkt nicht wieder stärker wird.

Exklusives Angebot: Top-Analysen von mehreren Qualitätsportalen in einem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Mit Aktien-Global Select bietet das Team von Aktien-Global.de einen exklusiven Service für eine fundierte und komprimierte Information. Hier kostenlos und unverbindlich anmelden.

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zu möglichen Interessenskonflikten
Weitere News zu Top-Nebenwertenalle Top-News

Weitere News zu Wirecard AG

Weitere anzeigen...

Aktien-Global Aktiensuche

DEFAMA: Kapital für weiteres Wachstum 20.09.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG jüngst ein Nahversorgungszentrum im sächsischen Wurzen erworben, das bei einem Kaufpreis von 1,5 Mio. Euro eine ... » weiterlesen

3U Holding: Software-Tochter als hochprofitabler Wachstumstreiber 19.09.2019

SMC-Research hat die Coverage der 3U Holding AG aufgenommen und vergibt zum Start das Urteil „Buy“ mit dem Kursziel 2,10 Euro. Die positive Einschätzung basiere nach Darstellung des SMC-Analysten Adam Jakubowski vor allem auf der ... » weiterlesen

Coreo: Weiterer Portfolioausbau erwartet 19.09.2019

Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die Coreo AG im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) die Mieteinnahmen mehr als verdoppelt, aber auch mit dem gesamten Zahlenwerk die ... » weiterlesen

Daimler: War es das schon wieder? 19.09.2019

Die Aktie von Daimler hat in jüngster Zeit eine kräftige Kurserholung geschafft, aber jetzt bröckelt die Notierung wieder. Damit stellt sich die Frage, ob der Rebound vorbei ist. Der Automobilindustrie bläst der Gegenwind ins ... » weiterlesen

Gold: Der Game Changer 18.09.2019

Gold hat es geschafft, der Kurs ist aus der mehrjährigen Seitwärtsphase dynamisch nach oben ausgebrochen. Die Rahmenbedingungen sprechen für eine neue Hausse. Lange Zeit fehlte Gold ein Treiber für nachhaltig steigende Kurse, ... » weiterlesen

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool