Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 19.12.: Bullen sind am Ruder! Morgen ist Hexensabbat.

18.12.2014

Hallo liebe Blog-Leser,

danke Janet Yellen! Einem Beitrag auf boerse.ard zufolge hat die FED-Chefin mit ihrer gestrigen Rede nach der Notenbanksitzung, Anlegern ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk gebracht. Fast rund um den Globus schossen die Aktienkurse nach oben.

Morgen ist 3-facher Verfallstermin an den Terminmärkten. Das bedeutet, dass es zeitweise durchaus zu größeren Turbulenzen kommen kann.

Technisch spannend

BASF dreht nach oben und schickt sich nun an das am 12. Dezember geöffnete Gap zu schließen.Die Commerzbank scheiterte zunächst an der Widerstandsmarke bei EUR 11. Es droht also ein erneuter Rücksetzer auf EUR 10,72. E.ON durchbrach die Widerstandsmarke bei EUR 14,10 und nimmt nun Kurs auf die nächste Hürde bei EUR 14,90. Henkel scheint nun kurzfristig ein Doppelboden zu bilden. Gelingt nun der Ausbruch über den Kreuzwiderstand bei EUR 87,50 ist der Weg aus technischer Sicht frei bis EUR 90.

 

Fundamental wichtig

Vor Handelsbeginn veröffentlicht die GfK die aktuellen Daten zum Konsumklima.

 

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken:9.810/9.900 Punkte

Unterstützungslinie: 9.660/9.720/9.765 Punkte

Der DAX® setzte heute die Rallye fort und schraubte sich bis zur Widerstandsmarke bei 9.800 Punkten nach oben. Knackt der Index diese Marke hat der Index Luft bis 9.900 Punkte und im weiteren Verlauf bis zum Allzeithoch.

Angesichts dieser Aufwärtsdynamik wäre ein Rücksetzer keine Überraschung. Unterstützung findet der Index im Bereich von 9.720 Punkten. Solange diese Marke hält, ist der Aufwärtstrend intakt. Die Bären dürften frühestens unterhalb dieser Marke wieder zum Zug kommen.

DAX® in Punkten;  Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunden)

20141218_DAX_short

Betrachtungszeitraum: 18.11.2014 –  187.12.2014. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten; Monatschart (1 Kerze = 1 Monat)

20141218_DAX_long

Betrachtungszeitraum: 19.12.2009 –  18.12.2014. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

 

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY555N 13,36 8.500 7,40 30.1.2015
DAX® Index HY5563 9,36 8.900 10,64 30.1.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand:  18.12.2014; 17:49 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY56B9 12,85 11.100 7,51 30.1.2015
DAX® Index HY56BT 8,86 10.700 10,87 30.1.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 18.12.2014; 17:50 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Produkt-Funktionsweisen

Die Informationen in dieser Werbemitteilung erfüllen nicht alle gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und sie unterliegen nicht einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM