Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Continental fährt auf ein neues Allzeithoch!

16.01.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

der DAX® kann zum Handelsauftakt das Niveau von rund 10.000 Punkten nicht ganz halten. Es fehlen im Moment die Impulse. Am Montag sind die US-Börsen zudem feiertagsbedingt geschlossen. Das könnte die Zurückhaltung zusätzlich unterstützen. Unter Druck kommen vor allem die Banken. Gute Zulassungszahlen der ACEA stützen hingegen die Automobilwerte BMW, Daimler und VW. Von guten Zulassungszahlen proftiert auch die Aktie von Continental.

Der Automobilzulieferer hat bereits auf der Automobilmesse in Detroit erklärt, dass der Umsatz 2014 auf 34,5 Mrd . Euro zulegte und eine Marge von 11,2 sowie ein freier Cash-Flow von 2 Mrd. Euro eingefahren werden konnte. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet Continental ein moderates Wachstum. Zudem könnte es 2015 vor allem im ContiTech zu Akquisitionen kommen, um dieses Geschäft weiter auszubauen. Details zum Jahr 2014 werden Anfang März vorgelegt. Nach Einschätzung der Analysten von Kepler Cheuvreux zählt Continental zu den attraktivsten Titeln in diesem Sektor.

Derzeit scheint nur ein deutlicher Kursrückgang des Gesamtmarkts oder ein Einbruch im Automobilsektor die Aktie nachhaltig unter Druck setzen zu können.

Chartausblick: Continental

Widerstandsmarke: 195/246 EUR

Unterstützungslinie: 163/176,50/183 EUR

Die Aktie von Continental bildet seit Mitte Oktober 2014 einen Aufwärtstrend. In dieser Woche wurde schließlich das Allzeithoch vom vergangenen März nach oben durchbrochen. Aus technischer Sicht hat die Aktie nun Luft bis zur 161,8%-Retracementlinie bei 246. Dies wird allerdings nicht ohne Rücksetzer erfolgen. Eine erste potenzielle Wendemarke könnte die obere Begrenzung des aktuellen Aufwärtstrendkanals bei rund EUR 195 sein.

Eine deutlichere Korrektur zeichnet sich aus technischer Sicht frühestens unterhalb von EUR 176,50 ab.

Continental im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150116_Conti_short

Betrachtungszeitraum: 17.12.13 – 16.1.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Continental im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20150116_Conti_long

Betrachtungszeitraum: 17.1.2009– 16.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Investmentmöglichkeiten

 Turbo Bull auf Continental für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Continental HY52M7 3,61 150,00 5,13 18.3.2015
Continental HY6XVH 1,85 168,00 9,98 18.3.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.1.2015; 10:33 Uhr

Turbo Bear auf Continental für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Continental HY4V9R 3,53 220,00 5,29 18.3.2015
Continental HY4V9H 1,94 204,00 9,62 18.3.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 16.1.2015; 10:34 Uhr

Weitere Produkte auf Continental und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de/Continental

Produkt-Funktionsweisen

Die Informationen in dieser Werbemitteilung erfüllen nicht alle gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und sie unterliegen nicht einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM