Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 27.1.: Fokus auf Apple und Siemens!

26.01.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

der Wahlausgang in Griechenland scheint Anleger allenfalls zum Handelsauftakt leicht beunruhigt zu haben. Nach Bekanntgabe eines starken ifo-Index waren die Investoren wieder in Kauflaune und schoben DAX® & Co. kräftig nach oben.

Morgen konzentrieren sich die Anleger sicherlich auf einige Unternehmenszahlen. Vor allem Meldungen von Siemens und Apple könnten die Kurse an den Börsen bewegen.

Fundamental wichtig

Morgen wird in China der Index der Frühindikatoren veröffenlicht. Am Nachmittag kommen Zahlen zum Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter in den USA sowie Einzelhandelszahlen und Daten zum Häusermarkt.

 

Unternehmen im Fokus

Morgen werden unter anderem Apple, Amgen, Caterpillar, Philips, Novartis, Pfizer und Yahoo! Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr melden. Anteilseigner von Dialog Semiconductor werden vor allem auf die Apple-Zahlen achten, denn Dialog Semiconductor ist Zulieferer für Apple.

Zu den Highlights des Tages dürften die Zahlen von Siemens und die Hauptversammlung werden. Konzern-Chef Joe Kaeser hat einen Umbau angekündigt. Nun möchten die Anteilseigner gern einen Zwischenstand bekommen.

 

Technisch spannend

Die BASF bestätigte den Ausbruch über den Widerstandsmarke bei EUR 76. Die Deutsche Post durchbrach das Allzeithoch vom April 2014 bei EUR 28. Henkel hat die 161,8%-Retracementlinie bei EUR 102 erreicht. Die Aktie von VW testete das Allzeithoch bei EUR 204.

 

 

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 10.866/12.00 Punkte

Unterstützungslinien: 10.600/10.685 Punkte

Der DAX® ist im Rallyefieber und nimmt Kurs auf die 161,8%-Retracementlinie bei 10.866 Punkten. Es ist durchaus möglich, dass der Index dort abprallt und auf die Unterstützung bei 10.685 Punkten korrigiert. Swing-Tradern würde sich in diesem Bereich eine Tradingchance bieten. Große Schwächen zeigt der Index allerdings derzeit nicht. Die Bullen werden möglicherweise weiter am Drücker bleiben.

Bären dürften frühestens dann zum Zug kommen, wenn die Kreuzunterstützung bei 10.685 Punkten unterschritten wird.

 

DAX® in Punkten;  Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

Bildschirmfoto 2015-01-26 um 17.27.53

Betrachtungszeitraum: 30.12.2014 –  26.1.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

DAX® in Punkten; Monatschart (1 Kerze = 1 Monat)

Bildschirmfoto 2015-01-26 um 17.28.53

Betrachtungszeitraum: 27.1.2010 –  26.1.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

 

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY6U08 15,20 9.300 7,22 27.2.2015
DAX® Index HY62K7 10,24 9.3800 10,86 27.2.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 26.1.2015; 17:46 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HY65QP 15,07 12.300 7,05 27.2.2015
DAX® Index HY6PVS 10,05 11.800 10,47 27.2.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 26.1.2015; 17:48 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM