Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Siemens – Zahlen setzen Aktie unter Druck!

27.01.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

der DAX® startet wenig verändert in den Handel. Positive Analystenkommentare treiben die Aktie von Linde rund 2 Prozent nach oben. Bei BMW kommt es nach der Rallye der vergangenen Tage zu Gewinnmitnahmen. Zudem drückt eine Verkaufsempfehlung den Aktienkurs.

Besonders im Fokus steht allerdings die Aktie von Siemens. Vor der Hauptversammlung gab der Konzern bereits Zahlen für das erste Geschäftsquartal bekannt. Dem Manager Magazin zufolge brach der Gewinn deutlich ein. Sowohl Medizintechnik-Vorstand Hermann Requardt sowie POwer&Gas-Chef Roland Fischer müssen angesichts schwacher Ergebnisse in ihren Sparten gehen. Welche Maßnahmen Kaeser sonst noch plant, könnte später auf der Hauptversammlung bekannt werden.  Die Analysten von Kepler Cheuvreux stufen die Aktie weiter als haltenswert ein.

 

Chartausblick: Siemens

Widerstandsmarke: 110/114,60 EUR

Unterstützungslinie: 91,50/100,30 UR

Die Aktie von Siemens konnte zuletzt das Hoch von Anfang Januar überwinden und nahm bereits Kurs auf das bisherige Allzeithoch aus dem Jahr 2007. Heute gibt es allerdings einen Rücksetzer. Hält die Unterstützung bei EUR 100,30 bleiben die Kursziele weiter bestehen.

Fällt der Titel allerdings unter die Unterstützung oder gar unter die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie bei EUR 98,50, kann es zu einer  Korrektur bis in den Bereich der 61,8%-Retracementlinie kommen.

 

Siemens im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150127_SIE_short

Betrachtungszeitraum: 21.8.2014 – 27.1.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Siemens im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

20150127_SIE_long

Betrachtungszeitraum: 28.1.2010– 271.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Investmentmöglichkeiten

 Turbo Bull auf Siemens für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Siemens HY4VKH 1,79 80,00 5,01 18.3.2015
Siemens HY6XY8 0,80 90,00 9,73 18.3.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 27.1.2015; 9:36 Uhr

Turbo Bear auf Siemens für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Siemens HY4YD1 2,21 119,00 5,22 18.3.2015
Siemens HY4YDS 1,35 110,00 9,73 18.3.2015

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 27.1.2015; 9:38 Uhr

Weitere Produkte auf Siemens und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Produkt-Funktionsweisen

Die Informationen in dieser Werbemitteilung erfüllen nicht alle gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und sie unterliegen nicht einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM