Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 16.9.: Zinsangst schwindet. Autos und Versorger im Fokus!

15.09.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

der deutsche Aktienmarkt zeigte sich heute deutlich fester. Auftrieb gaben dem DAX® vor allem die Autowerte. Die bevorstehende IAA in Frankfurt schürt scheinbar gute Stimmung. Zu den größten Verlierern zählten einmal mehr die beiden Versorger E.On und RWE.

Die Aufwärtsbewegung erfolgt mit angezogener Handbremse. Angesichts der US-Notenbanksitzung und einer potenzielle Zinserhöhung sind viele Investoren noch zurückhaltend. Diese Bild könnte sich auch morgen fortsetzen, wenngleich die Zinsangst zu schwinden scheint.

Unternehmen im Fokus

Deutsche Post – morgen wird der US-Konkurrent Fedex Zahlen für das abgelaufene Quartal veröffentlichen.

SAP – morgen wird der Erzrivale Oracle Zahlen für das zurückliegende Quartal vorlegen.

Technisch spannend:

  • Barrick Gold bildete auf Tagesbasis ein bullish engulfing (weiße Kerze umschließt die vorangegangene schwarze Kerze).
  • Deutsche Bank setzte sich oberhalb von EUR 26 fest. Damit besteht weiteres Erholungspotenzial bis EUR 27.
  • Infineon unternimmt den nächsten Anlauf den Kreuzwiderstand bei EUR 10  zu überwinden.

Um potenzielle Verluste zu begrenzen, sind Stopp-Loss hilfreich. Das HVB Knock-out-Trading-Tool hilft dabei, passende Levels zu finden und Zielkurse zu definieren. Probieren Sie das CRV-Tool aus unter: tradingdesk.onemarkets.de.

Wichtige Termine

  • 11:30 Europa – Verbraucherpreise, August
  • 14:30 USA – Verbraucherpreise, August

Charttechnischer Ausblick: DAX®

  • Widerstandsmarken: 10.180/10.380/10.500/10.900 Punkte
  • Unterstützungsmarken: 9.530/9.950/10.050 Punkte

Der DAX® hat die Unterstützungszone zwischen 9.950 und 10.050 Punkten weiter verteidigt. Solange diese Range nicht unterschritten wird, besteht die Chance auf eine Gegenbewegung bis in den Bereich von 10.380 und im weiteren Verlauf bis 10.500 Punkte. Die Erholung am Nachmittag ist zweifellos positiv zu werten.

Wird die Unterstützungszone hingegen unterschritten, droht ein erneuter Test des Tiefs vom 24. August bei 9.530 Punkte.

DAX® in Punkten; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

Bildschirmfoto 2015-09-15 um 18.10.47

Betrachtungszeitraum: 24.10.2014 – 15.9.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Bildschirmfoto 2015-09-15 um 18.11.09

Betrachtungszeitraum: 16.9.2005 – 15.9.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU0W4N 22,39 8.000 4,58 30.10.2015
DAX® Index  HU0KKE 12,40 9.000 8,12 30.10.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 15.9.2015; 18:14 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU0FZN 18,39 12.100 5,38 30.10.2015
DAX® Index HU0Q6B 11,91 11.400 8,55 30.10.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 15.9.2015; 18:15 Uhr

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 16.9.: Zinsangst schwindet. Autos und Versorger im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM