Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

K+S – schwindende Übernahmefantasie drückt den Kurs!

21.09.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

kommt sie oder kommt sie nicht – die Übernahme des Düngemittelherstellers K+S. In den zurückliegenden Tagen wurde es ruhig um K+S und einige Anleger scheinen nicht mehr damit zu rechnen und verabschiedeten sich von dem Papier. Einer Meldung von Thomson Reuters zufolge erwarten einige Analysten jedoch, dass Potash an einem feindlichen Übernahmeangebot arbeitet. Das Angebot von EUR 41 wurde zuletzt als deutlich zu niedrig abgeschmettert.

Chartausblick: K+S

  • Widerstandsmarke: 33/34,40/38,90 EUR
  • Unterstützungslinie: 27,20/31,60 USD

Jahrelang stand die Aktie von K+S unter Druck. Anfang des Jahres kam die Wende. Im Frühjahr gelang dann der Ausbruch aus dem langfristigen Abwärtstrend und die Erholung bis knapp EUR 40. In den zurückliegenden Tagen kam die Aktie wieder etwas unter Druck und unterschritt sogar die kurzfristige 50%-Retracementlinie bei EUR 33.

Unterstützung findet die Aktie nun bei EUR 31,60 (38,2%-Retracementlinie, kurzfristige Aufwärtstrendlinie) und beim Startpunkt der jüngsten Rallye bei EUR 27,20.

Wenngleich die Bullen derzeit etwas in der Defensive sind, sind sie längst noch nicht in die Flucht geschlagen. Bei einer Stabilisierung bei rund EUR 31,60 oder bei einem Ausbruch über EUR 34,40 (61,8%-Retracementlinie, 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie) könnte die Aktie wieder neue Käufer anziehen.

K+S in EUR  im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20150921_KuS_short

Betrachtungszeitraum: 24.09.2014 – 21.9.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

K+S in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20150921_KuS_long

Betrachtungszeitraum: 22.9.2007– 21.9.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Inline Optionsschein für eine Spekulation auf eine Seitwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR untere Barriere in EUR  obere Barriere in EUR letzter Bewertungstag
K+S HY92JQ 4,15 30,00 50,00 16.12.2015
K+S HY9ZZE 3,82 30,00 46,00 16.12.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.9.2015; 10:20 Uhr

Weitere Produkte auf K+S und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag K+S – schwindende Übernahmefantasie drückt den Kurs! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM