Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

BMW – Amerikaner und Europäer fahren auf BMW ab!

12.10.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

der bayerische Autobauer gab heute Morgen Absatzzahlen für September bekannt. Demnach setzte BMW die Rekordfahrt fort. Seit Jahresbeginn setzte BMW 7,5 Prozent mehr Fahrzeuge ab als im Vorjahreszeitraum. Zwar schmolz das Absatzplus in China auf nur noch zwei Prozent. Dafür fuhren wieder mehr US-Amerikaner und Europäer auf BMW, Mini und Rolls-Royce ab.

Die guten Zahlen gaben der Aktie heute wieder Auftrieb. Die Schwäche in China ist allerdings unübersehbar. Zudem drückt die Konkurrenz aus Stuttgart mächtig aufs Tempo und kann dank einer Flut neuer Modelle immer mehr Käufer zum Umsteigen bewegen. Schleche Nachrichten von BMW können die Aktie somit wie zuletzt immer wieder unter Druck setzen.

Chartausblick: BMW

  • Widerstandsmarke: 90/93/104,70 EUR
  • Unterstützungslinie: 80/85 EUR

Die Aktie von BMW gab zwischen April und Anfang Oktober zeitweise mehr als ein Drittel nach. In den vergangenen Tagen verbesserte sich die Aktie allerdings deutlich und überwand den seit April gebildeten Abwärtstrend. Gelingt es, die Hürde bei rund EUR 90 zu überwinden, könnte die Aktie aus technischer Sicht weiter Gas geben und bis EUR 93 (200-Tage-EMA-Durchschnittslinie oder gar EUR 104,70 (38,2%-Retracementlinie) zulegen. Unterstützung findet der Titel bei rund EUR 85. Rücksetzer bis zu diesem Level könnten Einstiegschancen für einen Swingtrade sein. Trader sollte jedoch stets Stopp-Marken setzen.

Sollte die Unterstützungsmarke unterschritten werden, droht ein Rückgang bis zum jüngsten Tief bei EUR 75.

BMW in EUR  im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20151012_BMW_short

Betrachtungszeitraum: 22.10.2014 – 12.10.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

BMW in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20151012_BMW_long

Betrachtungszeitraum: 13.10.2010– 12.10.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Call Optionsschein für eine Spekulation auf eine Aufwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR  Hebel letzter Bewertungstag
BMW HY6SGD 2,02 72,00 4,65 15.6.2016
BMW HY6MJL 1,02 86,00 9,51 15.6.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 12.10.2015; 10:33 Uhr

Put Optionsschein für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR  Hebel letzter Bewertungstag
BMW HY6SAR 1,51 98,00 5,32 15.6.2016
BMW HY6MZ1 0,81 86,00 9,61 15.6.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 12.10.2015; 10:35 Uhr

Weitere Produkte auf BMW und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag BMW – Amerikaner und Europäer fahren auf BMW ab! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM