Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Dow Jones – Bringt die Fed den nächsten Anstieg?

28.10.2015

Hallo am Nachmittag,

heute abend schaut wieder die gesamte Börsenwelt ab 19.00 Uhr gebannt in Richtung Washington, um den Ergebnissen der Fed-Sitzung zu lauschen. Im Vorfeld erwarten die Marktbeobachter die Beibehaltung der historisch niedrigen Zinsen und eine Verschiebung erster moderater Zinsanhebungen auf das nächste Jahr. Die entscheidendere Frage ist allerdings: Was erwartet die Börse und wie wird sie auf die Ergebnisse der Sitzung der US-Notenbank reagieren.

Die erste Frage ist schwer zu beantworten, doch unabhängig von der Interpretation der Notenbank kann auf der Basis des Anlegerverhaltens und der Auswertung des Dow Jones® folgendes festgehalten werden: Der US-Markt befindet sich seit Ende August in einem steilen Aufwärtstrend und konnte zuletzt auch den Widerstand bei 17.568 Punkten durchbrechen. Die Kauflaune ist groß und dürfte – bis auf einige volatile Zuckungen zur Fed-Sitzung – anhalten. Aktuell versucht der Index bereits das Rallyhoch bei 17.670 Punkten aus dem Markt zu nehmen. Darüber könnte die nächste Kaufwelle bis 17.778 Punkte führen. Ein Ausbruch über diese Barriere hätte sogar eine Ausweitung des Aufwärtstrends bis 17.885 Punkte zur Folge.

Erst wenn der Dow Jones® deutlich unter 17.540 Punkte einbricht, wäre ein stärkere Gegenbewegung zu erwarten. Diese dürfte bis an die kurzfristige Aufwärtstrendlinie bei 17.450 und darunter bis an die markante Unterstützung bei 17.387 Punkten führen. Ob mit oder ohne Support seitens der Fed: Der Markt drängt weiter nach oben!

Dow Jones Industrial Average® Index: Tageschart in Punkten: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

dow1

Betrachtungszeitraum: 08.10.2015 – 21.10.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index: Monatschart in Punkten: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

dow2

Betrachtungszeitraum: 28.10.2010 – 28.10.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HU0EQ3 21,50 15.200,00 7,41 16.12.2015
Dow Jones® Index HU1M7J 14,31 16.000,00 11,14 16.12.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 28.10.2015; 15:28 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HU0ETV 9,43 18.600,00 17,16 16.12.2015
DowJones® Index HU0KHS 3,76 18.000,00 43,66 16.12.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 28.10.2015; 15:30 Uhr

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dow Jones – Bringt die Fed den nächsten Anstieg? erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM