Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

BMW – nach starker Eröffnung im Rückwärtsgang

03.11.2015

Hallo liebe Blog-Leser,

die Aktie von BMW kann zum Handelsstart deutlich Gas geben. Der Turbo zündete in erster Linie durch starke Quartalszahlen. Demnach legte der Gewinn vor Zinsen um 12,8 Prozent zu. „Wir halten den Kurs des profitablen Wachstums“, sagte Vorstandschef Harald Krüger und bekräftigte die Prognose.

Grund zur Euphorie gibt es dennoch nicht. So ging die Gewinnmarge auf 9,1 Prozent zurück. Zum Vergleich: Daimler erzielte eine Marge von 10,4 Prozent. Betrachtet man zudem nur die Kernmarke BMW (ohne Minis) hat Daimler in den ersten neun Monaten des Jahres die Münchener – gemessen an den Absatzzahlen – überholt. Die Bayern müssen also kräftig Gas geben, um die Spitzenposition zu verteidigen. Heute Abend werden Absatzzahlen aus den USA gemeldet. Sie könnten die Aktie maßgeblich bewegen.

Chartausblick: BMW

  • Widerstandsmarke:  99,70/104,30 EUR
  • Unterstützungslinie: 87,90/90 EUR

Die Aktie von BMW bildet seit Ende September einen Aufwärtsrend. Dabei wurde die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie (blaue Linie) und die Hürde bei rund EUR 90 bereits überfahren. Aus technischer Sicht hat die Aktie noch Luft bis EUR 99,70 und im weiteren Verlauf bis EUR 104,30. Angesichts des zuletzt deutlichen Anstiegs sollte ein Rücksetzer auf EUR 90 jedoch eingeplant werden. Möglicherweise bietet sich dort die Chance auf einen Swing-Trade, denn das aktuelle Chance-Risiko-Verhältnis (Gewinnchance/Abstand zur nächsten Unterstützung) erscheint aktuell nicht attraktiv.

BMW in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20151103_BMW_short

Betrachtungszeitraum: 4.2.2015– 3.11.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

BMW in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20151103_BMW_long

Betrachtungszeitraum: 4.11.2010 – 3.11.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Open End Bull für eine Spekulation auf eine Aufwärtsbewegung der Aktie

HU1SY9

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Hebel finaler Bewertungstag
BMW HU1LEV 1,90 76,00 5,06 16.12.2015
BMW 0,92 86,00 10,70 16.12.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 3.11.2015; 10:13 Uhr

Turbo Open End Bear für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Hebel finaler Bewertungstag
BMW HY8ZPN 1,79 112,00 5,26 16.12.2015
BMW HY9XAU 1,00 104,00 9,42 16.12.2015
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 3.11.2015; 10:15 Uhr

Weitere Produkte auf BMW und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag BMW – nach starker Eröffnung im Rückwärtsgang erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM