Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Kluges Konzept

25.11.2015

Das neue HVB Memory Express Zertifikat auf den EURO STOXX 50® (Price) Index (EUR) bietet Anlegern die Chance auf ja?hrliche Ertragszahlungen, selbst wenn der Index nicht in die Ga?nge kommen sollte.

onemarkets MagazinEuropas Aktienma?rkte haben sich in den vergangenen Wochen zwar vergleichs­weise gut entwickelt, aber nicht alle Anle­ger wollen dem Frieden trauen. Fu?r sie ko?nnte sich ein HVB Memory Express Zer­tifikat (ISIN DE000HVB1060) auf den EURO STOXX 50® (Price) Index (EUR) als eine interessante Anlagealternative erweisen. Interessant deshalb, weil das Zertifikat mit einer Reihe von Merkmalen ausgestattet ist, die im Zusammenspiel die Wahrscheinlichkeit auf einen Anlage­erfolg erho?hen. Das Produkt bietet die Chance auf eine ja?hrliche Ertragszahlung, eine Nachholfunktion fu?r verpasste Ertra?ge, die Mo?glichkeit der vorzeitigen Ru?ckzahlung, auch wenn der Kurs des Basiswertes nicht steigt sowie eine Bar­riere am Laufzeitende.

Und so funktioniert das HVB Memory Express Zertifikat im Detail: Am anfa?ng­lichen Bewertungstag, dem 11. Dezember 2015, wird der Referenzpreis des EURO STOXX 50® (Price) Index (EUR) fest­gestellt. Davon werden das Ertragszah­lungslevel (60 Prozent vom Referenzpreis am anfa?nglichen Bewertungstag), die Ru?ckzahlungslevel und die Barriere (60 Prozent vom Referenzpreis am anfa?ng­lichen Bewertungstag) berechnet.

Ja?hrliche Ertragszahlungen

Schließt der Index an einem der ja?hrlichen Bewertungstage auf oder u?ber dem Er­tragszahlungslevel, also auf oder u?ber 60 Prozent seines Startniveaus, erha?lt der Anleger eine Ertragszahlung von 4,50 Euro pro Zertifikat. Sollte der Index an einem der Bewertungstage unter dem Er­tragszahlungslevel notieren, entfa?llt fu?r diese Periode die Ertragszahlung. Aller­dings ko?nnen mit der Memory­-Funktion entgangene Ertragszahlungen nachgeholt werden, sofern an einem der folgenden Bewertungstage die Voraussetzungen fu?r eine Ertragszahlung erfu?llt sind.

Vorzeitige Ru?ckzahlung

Eine vorzeitige Ru?ckzahlung des Zertifikats zum Nennbetrag erfolgt dann, wenn der EURO STOXX 50® (Price) Index (EUR) an einem der Bewertungstage auf oder u?ber dem jeweiligen Ru?ckzahlungslevel schließt. Im ersten Jahr liegt das Ru?ckzah­lungslevel bei 100 Prozent des Referenz­preises am anfa?nglichen Bewertungstag. Im zweiten Jahr bei 95 Prozent, im dritten Jahr bei 90 Prozent und im vierten Jahr bei 85 Prozent. Das heißt, selbst wenn der Index gegenu?ber seinem Startniveau nicht steigt, ist eine vorzeitige Ru?ckzahlung des Zertifikats mo?glich. Sollte das Produkt vorzeitig zuru?ckgezahlt werden, entfallen ab diesem Zeitpunkt alle weiteren Ertragszahlungen.

Barriere am Laufzeitende

Sollte das Zertifikat nicht vorzeitig zuru?ck­gezahlt werden, greift am letzten Bewer­tungstag (10. Dezember 2020) die Barri­ere. Fu?r eine Ru?ckzahlung des Produkts zum vollen Nennbetrag reicht es dann bereits aus, dass der Index auf oder u?ber 60 Prozent seines Startniveaus schließt. Falls nicht, erfolgt die Ru?ckzahlung ent­sprechend der negativen Indexentwick­lung. Der Anleger erleidet einen Verlust. Beachten Sie außerdem, dass es sich bei dem Zertifikat um eine Schuldverschrei­bung der UniCredit Bank AG handelt. Bei Insolvenz, also Zahlungsunfa?higkeit oder U?berschuldung, drohen hohe Verluste bis hin zum Totalverlust.

HVB MEMORY EXPRESS ZERTIFIKAT
ISIN/WKN DE000HVB1060/HVB106
Basiswert EURO STOXX 50® (Price)
Index (EUR)
Nennbetrag EUR 100,-
Emissionstag 15.12.2015
Ertragszahlung EUR 4,50,-*
Ertragszahlungslevel 60 %**
Bewertungstag 1, 2, 3, 4 8.12.2016, 8.12.2017, 10.12.2018, 10.12.2019
Letzter Bewertungstag 10.12.2020
Letzter Rückzahlungstermin 17.12.2020
Barriere 60 %**
Emissionspreis EUR 101,50***
Zeichnungsfrist bis 11.12.2015 (14:00) ****
* pro Ertragszahlungstag,
** vom Referenzpreis am anfa?nglichen Bewertungstag,
*** inklusive 1,50 Euro Ausgabeaufschlag,
**** vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung
Stand: 6.11.2015
Funktionsweise des Produkts finden Sie hier
Weitere Informationen unter: onemarkets.de/HVB106

Bildnachweis:

  • iStock : ZagE

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Kluges Konzept erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM