Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Stabilita?t ist Trumpf

22.12.2015

Mischfonds stehen bei vielen Anlegern hoch im Kurs. Mit der HVB Garant Anleihe auf den Nordea 1 – Stable Return Fund ko?nnen Anleger zum einen von einer positiven Wertentwicklung am Laufzeitende u?berproportional profitieren, zum anderen investieren sie mit einem Kapitalschutz.

onemarkets MagazinDas Aktienjahr 2015 war nichts fu?r schwache Nerven. Kurz vor Jahresschluss zeichnet sich zumindest fu?r die deutschen und einige europa?ische Aktienbarometer eine insgesamt positive Jahresbilanz ab. Dass Aktieninvestments jedoch kein Freibrief fu?r Gewinne sind, zeigt unter anderem der US-amerikanische Dow Jones Industrial Average IndexSM, der sich unter dem Strich kaum vera?nderte. Besonders negativ fa?llt das Fazit bei chinesischen Aktien aus. Das Jahr 2016 verspricht nach Einscha?tzung der Analysten der UniCredit erneut schwankungsfreudig zu werden. Wichtige Impulse ko?nnten unter anderem von der US-Pra?sidentschaftswahl ausgehen. Aber auch die weitere Geldpolitik der Fed und der EZB du?rfte die Kurse im Jahr 2016 bewegen.

Defensive Anlagepolitik

„Ob Regen oder Sonnenschein, wir glauben an die Stabilita?t“, heißt es auf der Website der da?nischen Fondsgesellschaft Nordea. Stabilita?t, das ist auch das Ziel des Mischfonds Nordea 1 – Stable Return Fund, der nun schon seit zehn Jahren mit Erfolg auf dem Markt ist. „Wir haben den Fonds 2005 aufgelegt, um Kunden eine ausgewogene Strategie mit Fokus auf einer soliden Wertentwicklung anbieten zu ko?nnen“, erkla?rte Asbjørn Trolle Hansen, der gemeinsam mit zwei Kollegen den Fonds managt, die Anlagepolitik gegenu?ber dem Magazin „Das Investment“. Mit einer neuen HVB Garant Anleihe (ISIN: DE000HVB1052) ko?nnen Anleger zu 120 Prozent an einer positiven durchschnittlichen Wertentwicklung des Fonds am Laufzeitende teilnehmen. Daru?ber hinaus ist die Anleihe am Laufzeitende – fu?r den Fall eines negativen Abschneidens – mit einem 100-prozentigen Kapitalschutz auf den Nennbetrag ausgestattet.

Risiko kontrollieren

Oberste Priorita?t hat beim Nordea 1 – Stable Return Fund die Generierung langfristig stetiger Ertra?ge bei mo?glichst geringem Risiko. Mit diesem Ziel unterscheidet sich der Fonds zuna?chst kaum von vielen anderen Mischfonds. Das Besondere ist die Anlagestrategie. „Die meisten Portfoliomanager treffen Makroentscheidungen, wir hingegen managen aktiv das Risiko“, sagt Hansen. Das heißt: Das maximale Risiko des Fonds, ausgedru?ckt in der Volatilita?t (Kennzahl fu?r die Ha?ufigkeit und Intensita?t der Preisschwankungen eines Wertes innerhalb eines bestimmten Zeitraums), ist vorgegeben. Danach orientiert sich die Zusammensetzung des Fondsportfolios. Grundlage hierfu?r ist eine vergleichsweise hohe Flexibilita?t durch eine Verteilung auf verschiedene Anlageklassen. So kann sich der Anteil von Aktien und Anleihen mit Investmentgrade (Bezeichnung fu?r Wertpapiere, die eine gute Bonita?t aufweisen) zwischen null und 75 Prozent bewegen. Schwellenla?nderbonds und Hochzinsanleihen ko?nnen zwischen null und 20 Prozent des Fondsportfolios ausmachen und fu?r den Fall der Fa?lle ko?nnen bis zu 50 Prozent in liquide Mittel und Geldmarktpapiere investiert werden.

120 Prozent Teilhabe

An einer positiven Wertentwicklung des Nordea 1 – Stable Return Fund nimmt die HVB Garant Anleihe am Laufzeitende wie folgt teil: Am anfa?nglichen Bewertungstag, dem 11. Januar 2016, wird wiederum der Nettoinventarwert pro Fondanteil (Referenzpreis) festgestellt. Anschließend wird an 32 viertelja?hrlichen Bewertungstagen der Nettoinventarwert pro Anteil betrachtet. Der erste Bewertungstag ist der 5. April 2016, der letzte der 5. Januar 2024. Am letzten Bewertungstag wird aus den 32 Werten der Durchschnitt gebildet, das heißt, die viertelja?hrlich festgestellten Referenzpreise werden addiert und durch die Anzahl der Bewertungstage dividiert. Liegt die durchschnittliche Wertentwicklung u?ber dem Referenzpreis am anfa?nglichen Bewertungstag, wird das prozentuale Plus mit dem Teilhabefaktor von 120 Prozent multipliziert und am Ru?ckzahlungstermin ausbezahlt. Sollte die durchschnittliche Wertentwicklung am letzten Bewertungstag dagegen im Minus liegen, greift der Kapitalschutz und der Anleger erha?lt den Nennbetrag in Ho?he von 1.000 Euro pro Anleihe zuru?ckgezahlt.

Anlagerisiken

Zu beachten ist, dass der Preis der HVB Garant Anleihe wa?hrend der Laufzeit verschiedenen Einflussfaktoren unterliegt und ein vorzeitiger Verkauf selbst bei positiver Wertentwicklung des Fonds zu Verlusten fu?hren kann. Außerdem unterliegt die Anleihe als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung. Bei Insolvenz des Emittenten, also Zahlungsunfa?higkeit oder U?berschuldung, drohen hohe Verluste bis hin zum Totalverlust.

HVB GARANT ANLEIHE
Basiswert Nordea 1 – Stable Return Fund (Anteilsklasse BP-EUR)
ISIN/WKN DE000HVB1052/HVB105
Nennbetrag EUR 1.000,–
Emissionstag 12.1.2016
Rückzahlungstermin 12.1.2024
Rückzahlung mind. 100 %*
Teilhabefaktor 120 %**
Emissionspreis 103 %***
Zeichnungsfrist bis 8.1.2016 (14:00 Uhr)****
* des Nennbetrages, ** an der durchschnittlichen Wertentwicklung am Laufzeitende, *** inklusive eines Ausgabeaufschlags von 3 %, **** vorbehalt­lich einer vorzeitigen Schließung
Funktionsweise des Produkts; Stand: 7.12.2015; Weitere Informationen unter onemarkets.de/HVB105

 

Bildnachweis:

  • iStock: GRAZVYDAS

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Stabilita?t ist Trumpf erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM