Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Dialog Semiconductor – hohe Kursschwankungen bergen auch Chancen!

08.03.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

die Aktie von Dialog Semiconductor kommt heute morgen kräftig unter Druck. Auslöser war eine Warnung des Halbleiterherstellers, dass nach dem Umsatz- und Gewinnrückgang im Schlußquartal 2015 auch zu Beginn diesen Jahres mit Einbußen gerechnet werden muss. So korrigierte das Unternehmen das Umsatzziel für Q1 2016 auf 230 bis 245 Mio. Euro nach unten. Dialog Semiconductor leidet derzeit vor allem am nachlassenden Wachstum der Weltwirtschaft und an schlechten Verkaufszahlen bei Smartphones und Tablets.

Nachdem der deutsch-britische Konzern vergangenes Jahr mit der Übernahme des Halbleiterherstellers Atmel scheiterte, wird sich Dialog Semiconductor dieses Jahr möglicherweise ein neues Ziel wählen. Die starke Abhängigkeit vom Smartphone/Tablet-Bereich war im Smartphone-Boom ein Segen. Inzwischen könnte es zur Belastung werden. Preiswerte Ziele sind allerdings kaum zu haben.

Nach Angaben von Thomson Reuters stuft ein großer Teil der Analysten die Aktie nach der jüngsten Kurskorrektur mittelfristig dennoch als haltens- oder gar kaufenswert ein. Gemessen am KGV wird die Aktie niedriger bewertet als der Sektordurchschnitt. Zudem wird der Großkunde Apple voraussichtlich in diesem Jahr ein neues Smartphone vorstellen und damit den Absatz bei Dialog Semiconductor möglicherweise wieder ankurbeln. Dennoch sind weitere Kursrückschläge nicht ausgeschlossen. In Phasen hoher Kursschwankungen könnten Discount Zertifikate eine Anlagealternative zum Direkteinstieg sein.

Chartausblick: Dialog Semiconductor

  • Widerstandsmarke: 36/52,70 EUR
  • Unterstützungslinie:  25,60/30,80EUR

Die Aktie von Dialog Semiconductor kippte in der zweiten Jahreshälfte 2015 deutlich ab und unterschritt dabei die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie. Im diesem Jahr sackte die Aktie zeitweise sogar auf EUR 25,60 (61,8%-Retracementlinie) ab. In den zurückliegenden drei Wochen konnte sich die Aktie von diesen Tiefs jedoch wieder distanzieren. Aktuell hängt das Wertpapier knapp unter dem Kreuzwiderstand (50-Tage-EMA-Durchschnittslinie, 38,2%-Retracementlinie). Wird die Marke von EUR 36 überwunden, könnte die Aktie möglicherweise weiteren Schwung nach oben bekommen. Solange die Widerstandszone nicht geknackt ist, muss mit weiteren Rücksetzern gerechnet werden.

Dialog Semiconductor in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20160308_Dialog_long

Betrachtungszeitraum: 9.3.2011 – 8.3.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Bloomberg

 

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants und auf dem tradingdesk von onemarkets können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

 

Investmentmöglichkeiten

Discount Zertifikate für eine Spekulation auf eine Seitwärtsbewegung der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Cap in EUR Discount in % letzter Bewertungstag
Dialog Semiconductor HU2TXC 26,21 30,00 19,22 23.12.2016
Dialog Semiconductor HU2TBD 25,77 28,00 21,17 16.9.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 8.3.2016; 11:30 Uhr

 

Produkte auf Dialog Semiconductor und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

CUSTOM MESSAGE GOES HERE

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Dialog Semiconductor – hohe Kursschwankungen bergen auch Chancen! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM