Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Nasdaq-100 – In Kürze neue Hochs?

11.03.2016

Hallo am Nachmittag,

nach einem starken Handelsstart gestern kam es sofort zu Verkäufen, der Nasdaq-100® Index rutschte dynamisch ins Minus und sogar auf neue Wochentiefs ab. Mit einem bullischen Reversal zerschlugen sich dann aber die Hoffnungen der Bären, es startete keine größere Abwärtswelle. Der Index beendete den Handel im Bereich des Mittwochsschlusskurses. Im gestrigen Tief wurde die potenzielle Trendkanalunterkante sowie die Unterkante eines sich weitenden Keils bestätigt.

Die komplette Konsolidierung seit dem Märzhoch kann weiterhin als bullische Fortsetzungsformation eingestuft werden. Heute wird ein fester Handelsstart erwartet, die Keiloberkante könnte attackiert und gebrochen werden. Das Auflösen der Fortsetzungsformation würde steigende Kurse bis 4.352 – 4.363 und später in Richtung 4.468 – 4.513 möglich machen.

Rücksetzer in Richtung 4.300 zum Schließen des Eröffnungsgaps wären zu Beginn unbedenklich. Kritisch wäre erst das Verlassen des mehrwöchigen Aufwärtstrendkanals nach unten zu werten. Mit Kursen unterhalb von 4.240/4.250 könnte doch eine Abwärtskorrektur bis 4.200 oder 4.150 Punkte eingeleitet werden.

Nasdaq-100® in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

d1787ndx

Betrachtungszeitraum: 26.01.2016 – 10.03.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

d1787ndxm

Betrachtungszeitraum: 10.03.2011 – 10.03.2015. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com 

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HU1BJB 4,58 3.825 8,42 31.03.2016
NASDAQ-100® Index HU3U6Q 2,07 4.100 18,53 30.06.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.03.2016; 14:56 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HU2N14 4,10 4.775 9,47 30.06.2016
NASDAQ-100® Index HU2YS6 2,05 4.4550 19,08 31.03.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.03.2016; 14:58 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de
CUSTOM MESSAGE GOES HERE

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – In Kürze neue Hochs? erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM