Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 22.3.: DAX wenig verändert. ifo und ZEW im Fokus!

21.03.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

zum Auftakt in die Osterwoche präsentierten sich die Indizes dies- und jenseits des Atlantiks wenig verändert. Zu den wenigen Titeln, die entscheidend zulegen konnten, zählte die Aktie von Bayer nachdem der US-Konzern Monsanto scheinbar Interesse an der Crop Science-Sparte von Bayer geäußert hatte. Möglicherweise bekommen die Märkte morgen maßgebliche Impulse. So werden unter anderem der ifo- und der ZEW-Index veröffentlicht. Der ifo-Geschäftsklimaindex gab zuletzt drei Monate in Folge nach. Kommt nun die Wende? Heute Abend blicken viele Investoren nach San Francisco. Schließlich hat Apple zur Keynote geladen.

Trader aufgepasst:

Realtimekurse, Chartprogramm, aktuelle Nachrichten, Trading-Signale und Profi-Tools wie den Chance-Risiko-Rechner – das alles gibt es kostenlos – unter: tradingdesk.onemarkets.de.

Unternehmen im Fokus

Morgen werden unter anderem Evotec, Fuchs Petrolub, Jenoptik, Kuka und Ströer ihre Geschäftsberichte für 2015 vorlegen. Die Eckdaten sind größtenteils bekannt. Nun kommt es zum einen auf Details und auf den Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr an.

Interessant dürften auch die Zahlen von ExxonMobil zum ersten Geschäftsquartal werden. Zwar hat sich der Ölpreis zuletzt von den jüngsten Tiefstständen erholt. Dennoch dürfte der Ölpreiscrash der vergangenen Monate Spuren in der Bilanz hinterlassen haben. Morgen wird sich zeigen, ob der Tritt auf die Kostenbremse und das Zurückfahren der Investitionen bereits wirken. Die Aktie schielt bereits über die Hürde bei USD 84,40!

Wichtige Termine

  • 22.3.: Deutschland – Markit Einkaufsmanagerindex Deutschland (Industrie, Service, Composite) für März
  • 22.3.: Europa – Markit Einkaufsmanagerindex Euro-Zone (Industrie, Service, Composite) für März
  • 22.3.: Deutschland – Ifo-Geschäftsklimaindex für Deutschland, März
  • 22.3.: Deutschland – ZEW-Konjunkturerwartungen Deutschland für März

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 10.000/10.160/10.280 Punkte

Unterstützungsmarken: 9.590/9.640/9.700/9.800/9.910 Punkte

Der DAX® pendelte zum Wochenauftakt zwischen der unteren Begrenzung des kurzfristigen Aufwärtstrends und rund 10.050 Punkten. Die Zone rund um 10.000 Punkte erweist sich als starker Widerstandsbereich. Jeder Ausflug über diese Marke wird derzeit als Steilvorlage für Gewinnmitnahmen genutzt. Nachhaltige Impulse nach oben wird es wohl frühestens oberhalb von 10.160 Punkten geben.

Die Zone zwischen 9.590 und 9.800 Punkte erweist sich weiter als starke Unterstützung. Solange dieser Bereich nicht unterschritten wird, dürften die Bullen den Bären Paroli bieten.

DAX® in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunden)

Bildschirmfoto 2016-03-21 um 17.10.45

Betrachtungszeitraum: 23.11.2015 – 21.3.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Bildschirmfoto 2016-03-21 um 17.13.34

Betrachtungszeitraum:  22.3.2011–21.3.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in Pkt. Hebel
Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU27PL 19,63 8.000 5,08 29.4.2016
DAX® Index HU3PQZ 9,71 9.000 10,47 29.4.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.3.2016; 17:29 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU3YNH 18,56 11.800 5,30 29.4.2016
DAX® Index HU27SX 8,61 10.900 11,31 29.4.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.3.2016; 17:30 Uhr

 

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 22.3.: DAX wenig verändert. ifo und ZEW im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM