Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Vonovia – Niedrigzinsen beflügeln!

11.04.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

die Aktie von Vonovia schiebt sich heute über das Märzhoch. Fundamentale Nachrichten gibt es derzeit nicht. Dennoch zeigt sich die ehemalige Deutsche Annington seit einigen Tagen relativ stark. Katalysator ist die Spekulation auf weiterhin starkes Wachstum. Im Februar ist die Übernahme der Deutsche Wohnen zwar gescheitert. Dennoch behält Buch weitere Ziele im Visier. „Zukäufe helfen uns, besser zu werden, aber wir kaufen nicht um jeden Preis“, zitiert Börse Online den Vorstandschef Rolf Buch in einem Beitrag vergangene Woche. Zudem ist der verstärkte Neubau von Wohnungen geplant.

Immobilienaktien sind angesichts des niedrigen Zinsniveaus stark gefragt.  Gemessen am Kurs-Buchwert von 1,3 ist die Aktie daher kein Schnäppchen. Dennoch stuft ein Großteil der Analysten die Aktie mittelfristig als haltens- oder gar kaufenswert ein. Rücksetzer sind dennoch nicht ausgeschlossen.

Vonovia

  • Widerstände: 34/35,25 Euro
  • Unterstützungen: 30/32 Euro

Die Aktie Vonovia bildet einen kurzfristigen Aufwärtstrend. Das Märzhoch bei EUR 32,20 wurde inzwischen überwunden. Damit hat die Aktie aus technischer Sicht weiteres Potenzial bis zur Oberkante des Aufwärtstrendkanals bei EUR 34 und im weiteren Verlauf bis zum Allzeithoch bei 35,25.

Die Bären dürften frühestens dann das Ruder übernehmen, wenn die Aktie signifikant unter EUR 32 kippt.

Vonovia in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20160411_vonovia_short

Betrachtungszeitraum: 13.07.2015 – 11.04.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Vonovia in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20160411_vonovia_long

Betrachtungszeitraum: 15.07.2013 (Emissionstag) – 11.04.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

 

Investmentmöglichkeiten

Turbo Open End Bull auf Vonovia für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

HU3YFZ

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Barriere in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Vonovia HU3P5T 0,70 26,143736 5,20 Open End
Vonovia 0,27 30,0793 13,99
Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.04.2016; 10:31 Uhr

Turbo Open End Bear auf Vonovia für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Hebel finaler Bewertungstag
Vonovia HU3YNF 0,58 37,88392 5,46 Open End
Vonovia HU2JH9 0,33 34,496256 11,10 Open End
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.04.2016; 10:33 Uhr

Weitere Produkte auf Vonovia und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Vonovia – Niedrigzinsen beflügeln! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM