Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick für 22.04.: DAX in enger Range. Daimler im Fokus!

21.04.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

nach der jüngsten Rallye legten die Märkte heute ein Pause ein. Zudem fehlten signifikante Impulse. Schließlich ließ die EZB die Zinsen unverändert und an der Wall Street gab es keine besonderen Bewegungen. Morgen stehen die Einkaufsmanagerindizes sowie einige Unternehmensergebnisse im Fokus. Viele Anleger werden vor allem einen Blick auf Daimler werfen.

Unternehmen im Fokus

Morgen werden unter anderem die US-Konzerne Caterpillar, General Electric und McDonalds Zahlen zum zurückliegenden Quartal veröffentlichen. Bei den deutschen Titeln wird die Aktie von Daimler im Fokus der Anleger stehen. Die Absatzzahlen für die ersten drei Monate signalisieren, dass der Stuttgarter Autobauer auf Rekordkurs ist und dem Branchenprimus BMW den ersten Platz unter den Premiumherstellern streitig machen will. Ob dies allerdings auch einen Rekordumsatz und -gewinn bedeutet wird sich morgen bei der Bekanntgabe der Zahlen für das erste Quartal zeigen. Nach Angaben von Thomson Reuters rechnen die Analysten mit einem Umsatzplus von fünf Prozent und einem Rückgang des operativen Gewinns um elf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Aktie konnte in den zurückliegenden Handelstagen kräftig zulegen und hängt nun an der Widerstandsmarke bei EUR 67,10.

Chartsignale:

Bayer nähert sich einem starken Kreuzwiderstand bei EUR 110/111,50. Wird diese Zone überwunden hat die Aktie aus technischer Sicht weiteres Aufwärtspotenzial. Die Deutsche Bank überwindet die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie und hat nun Luft bis EUR 18,60. Unterstützung findet das Papier bei EUR 16,20. Vonovia hat die Unterstützung bei EUR 30,70 und die 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie nach unten durchbrochen und droht nun auf EUR 28,90 abzurutschen.

Weitere Signale finden Sie auf unserem Tradingdesk (tradingdesk.onemarkets.de) unter dem neuen Feature „Trader Wingman“.wingman

Wichtige Termine

  • Europa – Treffen der Finanzminister der Eurogruppe und informelles Treffen der EU-Finanzminister (Ecofin) (bis 23. April)
  • Deutschland – Markit Einkaufsmanagerindex Deutschland (Industrie, Service, Composite) für April
  • Europa – Markit Einkaufsmanagerindex Euro-Zone (Industrie, Service, Composite) für April

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 10.470/10.650 Punkte

Unterstützungsmarken: 9.790/10.090/10.210/10.310 Punkte

Der DAX® pendelte in einer Range zwischen 10.360 und 10.460 Punkte. Zum Handelsschluss näherte sich der Index wieder dem oberen Ende der Bandbreite. Bei 10.470 Punkte befindet sich die untere Kante des im Januar gerissenen Gaps. Wird diese Level überwunden, besteht die Chance auf eine Schließung des Gap und einer Erholung bis 10.650 Punkte. Solange die Hürde jedoch nicht geknackt ist, muss mit weiteren Rücksetzern auf 10.310 Punkte oder gar 10.090 Punkte gerechnet werden.

 DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

20160421_DAX_short

Betrachtungszeitraum: 30.12.2015 – 21.04.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20160421_DAX_long

Betrachtungszeitraum: 22.04.2011–21.04.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU3Z1U 20,82 8.400 4,99 31.05.2016
DAX® Index HU3ZJU 10,79 9.400 9,56 31.05.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.04.2016; 17:08 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU4C0H 17,48 12.200 6,01 31.05.2016
DAX® Index HU3Z5X 9,47 11.400 11,16 31.05.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 21.04.2016; 17:08 Uhr

 

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick für 22.04.: DAX in enger Range. Daimler im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM