Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Tagesausblick 6.5.: DAX stabilisiert sich. US-Arbeitsmarktbericht im Fokus!

05.05.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

angesichts des Feiertags war der Handel relativ ruhig und der DAX® bewegte sich kaum von der Stelle. Die Commerzbank und Deutsche Bank kamen ebenso wie die Deutsche Lufthansa erneut unter Druck. Derweil bekam BASF vom festeren Ölpreis Auftrieb. Der Euro/Dollar-Kurs hat die Rallye zunächst abgebrochen und ist auf Konsolidierungskurs.

Morgen ist Brückentag. Daher ist erneut mit einem ruhigen Geschäft zu rechnen. Charttechniker sind gefragt. Zudem steht der US-Arbeitsmarktbericht an. Möglicherweise kann er den Märkten positive Impulse geben.

Chartsignale:

Alibaba macht nach den starken Quartalszahlen einen deutlichen Sprung nach oben und kratzt nun an der Widerstandsmarke von USD 80. Die BMW fällt unter die Unterkante des Aufwärtstrends. Die nächste Unterstützung findet die Aktie bei EUR 73,95. Die Deutsche Börse konnte sich binnen zwei Handelstagen wieder zurück an das Aprilhoch schieben. Mit dem Ausstieg der Amerikaner im Bietergefecht um LSE steigt die Chance auf eine Fusion von Deutsche Börse und LSE. Gelingt der Ausbruch über EUR 75,60 kann das mehrjährige Hoch bei EUR 86,70 anvisiert werden. Dialog Semiconductor kam gestern nach einer Gewinnwarnung deutlich unter Druck. Heute bestätigt der Titel die Erholungsbemühungen von gestern Nachmittag. Leoni setzte heute auf der Kreuzunterstützung (Aufwärtstrendlinie, 50-Tage-EMA-Durchschnittslinie) auf. Zudem kippt der kurzfristige MACD. Fällt die Aktie unter EUR 30 droht aus technischer Sicht ein Rückgang auf EUR 25. Tesla fällt unter die Unterstützung bei USD 224,80. Die nächste Unterstützung findet die Aktie im Bereich der 50%-Retracementlinie bei USD 204,70.

 

Die Aktien von Deutsche Börse, Henkel und Siemens zeigen für die zurückliegenden drei Tage die höchste relative Stärke im DAX®. Im MDAX® weisen die Aktien von Stada, Ströer und Bilfinger für diesen Zeitraum die höchste relative Stärke auf.

Weitere Signale finden Sie auf unserem kostenlosen Tradingdesk (tradingdesk.onemarkets.de) unter dem neuen Feature „Trader Wingman“.wingman

Wichtige Termine

  • USA – Arbeitsmarktbericht, April

Charttechnischer Ausblick: DAX®

Widerstandsmarken: 9.860/9.9259.980/10.090 Punkte

Unterstützungsmarken: 9.480/9.790 Punkte

Der DAX® bewegte sich heute in einer engen Range zwischen 9.810 und 9.910 Punkten. Damit konnte die wichtige Unterstützung auf der Unterseite des Mitte April gerissenen Gap ist bei 9.790 Punkten verteidigt werden. Eine technische Gegenbewegung erscheint damit weiterhin möglich. Allerdings erscheint es recht riskant in ein fallendes Messer zu greifen. Die Bullen werden eine Erholung über 9.860 oder gar 9.980 Punkte abwarten. Kippt der Index unter 9.790 Punkte droht eine Verkaufswelle bis zum Startpunkte der Aprilerholung bei 9.490 Punkte.

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

20160505_DAX_short

Betrachtungszeitraum: 22.03.2016 – 05.05.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20160505_DAX_long

Betrachtungszeitraum: 06.05.2011–05.05.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU3Z1G 17,76 8.100 5,59 31.05.2016
DAX® Index HU3Z2N 7,77 9.100 12,81 31.05.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 05.05.2016; 17:38 Uhr

Turbo Bear auf DAX® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DAX® Index HU3ZTN 20,48 11.900 4,78 31.05.2016
DAX® Index HU3Z5B 10,49 10.900 9,32 31.05.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 05.05.2016; 17:38 Uhr

 

Weitere Produkte auf den DAX® finden Sie unter: www.onemarkets.de/DAX

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Tagesausblick 6.5.: DAX stabilisiert sich. US-Arbeitsmarktbericht im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM