Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Leoni – Automobilzulieferer vor Q1-Zahlen äußerst volatil!

10.05.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

der Automobilzulieferer Leoni wird morgen Zahlen zum abgelaufenen Quartal veröffentlichen. „Ich kann zum ersten Quartal sagen, dass insgesamt sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern prognosegerecht ausfallen“, erklärte Vorstandschef Dieter Belle vergangene Woche auf der Hauptversammlung. Vorläufigen Angaben zufolge legte der Umsatz im ersten Quartal leicht auf 1,09 Mrd. Euro zu. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) sank hingegen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um mehr als 30 Prozent auf 24,4 Millionen Euro. Das entspricht einer EBIT-Marge von gerade einmal 2,2 Prozent.

Nach der Gewinnwarnung und dem Mißmanagement im vergangenen Jahr steht der Hersteller von Kabel – und Bordnetzen inmitten einer Restrukturierung. Probleme bei der Abwicklung von Aufträgen sorgten im vergangenen Jahr aufgrund von Fehlplanungen für Zusatzkosten im Millionenbereich. Hinzu kam ein erneut negativer Cash-flow im Jahr 2015 und möglicherweise auch in diesem Jahr und voraussichtlich ein erneuter Anstieg der Nettoverschuldung. Dementsprechend gespalten ist daher die Einschätzung der Analysten. Nach Angaben von Thomson Reuters stufen zahlreiche Analysten die Aktie trotz des Kurssturzes weiter mit „verkaufen“ ein. Weitere Hiobsbotschaften und/oder ein schwacher Gesamtmarkt könnte die Aktie weiter unter Druck bringen. Trotz der jüngsten Schwäche werden die Bullen die Aktie noch nicht abschreiben. Schließlich weisen die jüngsten Zulassungszahlen aus Europa nach oben und könnten den Automobilzulieferer mittelfristig stützen. Technisch zeigt die Aktie bereits Anzeichen für eine Erholung.

Leoni

  • Widerstände: 30,15/32,35 EUR
  • Unterstützungen: 27,10/29,10 EUR

Die Aktie von Leoni kam in der zweiten Jahreshälfte 2015 deutlich unter Druck. Seit Ende Februar 2016 kann sich das Papier wieder deutlich erholen. Im Rahmen dieser Aufwärtsbewegung konsolidierte die Aktie zuletzt bis zur 38,2%-Retracementlinie bei EUR 29,10. Solange diese Marke hält besteht die Chance auf einen neuen Anlauf auf das jüngste Hoch bei EUR 29,10 und im weiteren Verlauf sogar bis EUR 34.

Der kurzfristige MACD zeigt jedoch leichte Schwächen. Sollte die Unterstützung bei EUR 29,10 unterschritten werden droht ein Rückgang bis EUR 27,10.

Leoni in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20160510_Leoni_short

Betrachtungszeitraum: 13.10.2015 – 10.05.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Leoni in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20160510_Leoni_long

Betrachtungszeitraum: 11.05.2011 – 10.05.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Call Optionsschein auf Leoni für eine Spekulation auf einen Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Omega finaler Bewertungstag
Leoni HU3HHR 0,63 26,00 3,15 14.12.2016
Leoni HU2MQ1 0,25 34,00 4,51 14.12.2016
 Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 10.05.2016; 9:44 Uhr

Put Optionsschein auf Leoni für eine Spekulation auf einen Kursverlust der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis in EUR Omega finaler Bewertungstag
Leoni HU2NFG 0,66 34,00 2,67 14.12.2016
Leoni HU2NFL 0,23 26,00 3,81 14.12.2016
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 10.05.2016; 9:46 Uhr

Weitere Produkte auf Leoni und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Leoni – Automobilzulieferer vor Q1-Zahlen äußerst volatil! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM