Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Euro/Dollar kämpft an wichtigem Kreuzwiderstand!

02.06.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

einem Beitrag auf finanzen.net zufolge rechnet die Mehrheit der Volkswirte heute nicht mit neuen Lockerungsmaßnahmen, sondern vielmehr mit angehobenen Wachstums- und Inflationsprognosen für 2016. Die US-Notenbank wird zwar erst in der kommenden Tagen über Zinserhöhungen entscheiden. Fed-Chefin Janet Yellen signalisierte hingegen in einer Rede in der vergangenen Woche eine baldige Zinserhöhung. Wenngleich die divergierenden Kurse der beiden Notenbanken keine Neuigkeit sind, sorgten sie in den zurückliegenden Wochen dennoch für einen stärkeren Dollar bzw. schwächeren Euro.

Dieser Trend scheint jedoch wieder zu drehen.

Euro/US-Dollar-Kurs

Widerstandsmarken: 1,123/1,125/1,127/1,15 US-Dollar

Unterstützungsmarken: 1,1125/1,1175/1,119 US-Dollar

Wird daraus noch eine W-Formation? Kurz vor dem Jahreswechsel drehte der Euro/US-Dollar-Kurs deutlich nach oben und schob sich bis in den Bereich des letzjährigen Hochs. Dann war allerdings Schluss. In den vergangenen Wochen sackte der Wechselkurs wieder ab und verletzte die mittelfristige Aufwärtstrendlinie. Aktuell kämpft der Kurs mit dem Kreuzwiderstand (Trendlinie, 50-Wochen-EMA-Durchschnittslinie) im Bereich von 1,125 US-Dollar. Dieses Level dürfte darüber entscheiden wohin die Reise mittelfristig geht. Solange das Level nicht zurückerobert wurde, droht eine erneute Korrektur bis 1,1175 oder gar 1,1125 US-Dollar. Gelingt es in Kürze die Marke von 1,125 US-Dollar signifikant zu überwinden, besteht die Chance auf eine Erholung bis 1,15 US-Dollar.

Euro/Dollar-Kurs in US-Dollar; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunde)

20160602_Euro_Dollar_short

Betrachtungszeitraum: 11.05.2016 – 02.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Euro/Dollar-Kurs in US-Dollar; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

20160602_Euro_Dollar_long

Betrachtungszeitraum: 03.06.2011 – 02.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Investmentmöglichkeiten

Turbo-Bull auf Euro/US-Dollar für eine Spekulation auf einen Anstieg des Wechselkurses

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in USD Hebel
Finaler Bewertungstag
Euro/US-Dollar HU3X9K 3,77 1,08 26,3 30.06.2016
Euro/US-Dollar HU309S 1,97 1,10 49,8 30.06.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 02.06.2016; 10:26 Uhr

Turbo Bear  auf Euro/Dollar für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Wechselkurses

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basispreis/Knock-out-Barriere in USD Hebel
Finaler Bewertungstag
Euro/US-Dollar HU3YAP 6,99 1,20 14,5 30.06.2016
Euro/US-Dollar HU3YAK 5,22 1,18 19,3 30.06.2016

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 02.06.2016; 10:27 Uhr

Weitere Produkte auf Euro/US-Dollar und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Euro/Dollar kämpft an wichtigem Kreuzwiderstand! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM