Unicredit Kolumne

« zurück zur Übersicht

Gerry Weber – vor den Daten mit deutlichem Abschlag!

10.06.2016

Hallo liebe Blog-Leser,

in der kommenden Woche wird der Modekonzern Gerry Weber Zahlen für das abgelaufene Quartal veröffentlichen. Analysten erwarten einen marginales Umsatzplus und einen deutlichen Gewinnrückgang. Im Februar verkündete das Management bereits einschneidende Maßnahmen, um das Unternehmen wieder auf den richtigen Kurs zu bringen. Einem Beitrag auf Börse online zufolge fällt jede zehne Stelle weg. Ehe sich die Kostensenkungen positiv auswirken, wird der Konzern jedoch tief in die Tasche greifen müssen. Dies belastetet die Aktie seit einigen Wochen.

Im Vorfeld der Zahlen gibt die Aktie deutlich nach. Der Restrukturierungskurs dürfte den Aktienkurs in den kommenden Monaten bewegen. Vor diesem Hintergrund könnte ein Discount-Zertifikat eine interessante Alternative zum Direkteinstieg sein.

Gerry Weber

  • Widerstände: 12,60/13 EUR
  • Unterstützungen: 10,95/11,40 EUR

Die Aktie von Gerry Weber bildet langfristig einen Abwärtstrend. Kurzfristig gibt es Anzeichen einer Stabilisierung im Bereich von EUR 10,95/11,40. Solange diese Zone hält, besteht die Chance auf eine technische Erholung bis EUR 12,60 oder gar EUR 13. Bei einer erneuten Hiobsbotschaft in der kommenden Woche und einem Durchbruch unter EUR 10,95 droht ein erneuter Einbruch bis zum Januartief bei EUR 10.

Hilfe zur Bestimmung des Chance-Risiko-Verhältnisses des Trades und zur Suche des individuell passenden Produkts bietet ihnen das CRV-Trading-Tool auf dem onemarkets tradingdesk.

Gerry Weber in EUR im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

20160610_GW_short

Betrachtungszeitraum: 20.11.2015 – 10.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Gerry Weber in EUR im Wochenchart: 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)

20160610_GW_long

Betrachtungszeitraum: 11.06.2011 – 10.06.2016. Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Investmentmöglichkeiten

Discount Zertifikat auf Gerry Weber für eine Spekulation auf einen leichten Anstieg der Aktie

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Cap in EUR Discount in % letzter Bewertungstag
Gerry Weber HU23LN 10,75 11,50 9,53 16.09.2016
Gerry Weber HU23LQ 11,20 12,50 5,57 16.09.2016
 Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 10.06.2016; 12:55 Uhr

Weitere Produkte auf Gerry Weber und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Gerry Weber – vor den Daten mit deutlichem Abschlag! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Aktien-Global Aktiensuche

DAX: Intraday

DAX Chart
Kursanbieter: L&S RT

Aktien-Global Select

Unser kostenloser Newsletter

  • Die besten Analysen der Woche in einem Newsletter
  • von Aktien-Global und weiteren Qualitätsportalen
  • komprimiert, aktuell und informativ.
Hier kostenlos registrieren!

Best of Aktien-Global-Researchguide

Exklusiv: Unser Auswertungswerkzeug für die wichtigsten Research-Ergebnisse von professionellen Nebenwerte-Analysten.

  • Kursziele und Kurspotenzial
  • Die wichtigsten Meinungsänderungen
  • Übersichtliche Rankings
zum Tool

Gold: Intraday

Gold Rohstoff

Gold Rohstoff Chart
Kursanbieter: FXCM

EUR/USD (Euro / US-Dollar): Intraday

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung

EUR/USD (Euro / US-Dollar) Währung Chart
Kursanbieter: FXCM